Zum NATO-Gipfel: „Die NATO braucht es nicht“

Der NATO-Gipfel vom 11. – 12. Juli 2018 endete mit einer gemeinsamen Gipfelerklärung, in der u. a. alle Verbündeten das Ziel bekräftigt haben, ihre Ausgaben für Verteidigung real zu erhöhen, sprich, sogar noch aufzurüsten.

Einer der vielen Kritiker der NATO jedoch, der ehemalige britische Botschafter Craig Murray, listet in einem Artikel vom 2.7.2018 drei Gründe auf, warum die NATO eine nachweislich nutzlose Institution sei und sie sich mit ihren militärischen Einsätzen letztlich selbst destabilisiere.

Weitere Infos: www.craigmurray.org.uk

Hits: 6