Tag des Elefanten

Der Tag des Elefanten findet jährlich am 12. August statt.

Der internationale Tag des Elefanten wurde 2012 von den kanadischen Filmemachern Patricia Sims und Michael Clark und der thailändischen Elephant Reintroduction Foundation kreiert um, die Menschen über die Schutzbedürftigkeit der Afrikanischen und Asiatischen Elefanten aufzuklären.

Die Ursprüngliche Idee zu dem internationalen Tag des Elefanten entstand bei den Arbeiten zu dem preisgekrönte Dokumentarfilm Return to the Forest, welcher die Geschichte der Elephant Reintroduction Foundation erzählen.

Seit der Schaffung des internationalen Tag des Elefanten konnte man inzwischen schon viele Tier- und Umweltschutzorganisationen für den Aktionstag gewinnen.

Hits: 9