Welt Extrem (56) – Wetter und Natur aus dem Gleichgewicht

Welt Extrem (56) – Wetter und Natur aus dem Gleichgewicht

Wenn du realisierst, dass jeder eine Geschichte hat

Euer menschlicher Tod ist nur ein Übergang zurück in die volle bewusste Wahrnehmung

Der Prozess des Erwachens der Menschheit hat sich seit unserer letzten Kommunikation enorm beschleunigt. Sogar in den Mainstream-Nachrichten-Programmen ist offensichtlich, dass etwas Unvorhergesehenes passiert und dass es weltweit erfahren wird. Trotz des Misstrauens und der Skepsis der Neinsager wacht die Menschheit auf! Innerhalb des Konzepts der Zeit, die in eurem täglichen Leben allgegenwärtig ist, gibt es eine von Gott geplante Reihe von Ereignissen, die euch zu eurem unvermeidlichen Erwachen führen, um die Wirklichkeit zu erfahren, die Gott / Quelle / Liebe ist.

Ihr seid alle, und das bedeutet, ALLE ohne irgendwelche Ausnahmen, göttliche Wesen, göttliche Schöpfungen, für immer und ewig Eins mit allem fühlenden Leben ~ und es gibt nur fühlendes Leben ~ und mit der Quelle dieses voll bewussten Bewusstseins. Es war immer so und wird es immer sein. Es gab nur einen kurzen Moment ~ scheinbar endlose Äonen der Zeit, wenn ihr darüber nachdenkt ~ als ein unwirklicher Traumzustand scheinbar und nur für einen Moment das absolut atemberaubend schöne Wesen umhüllte, das Gott wie sich selbst erschaffen hat.

In diesem Moment schien sich Gottes geliebtes Kind in zahllose individuelle bewusste Formen zu splittern, und diese Formen erlebten Trennung und unvorstellbaren Terror. Der Terror wurde sofort geleugnet und begraben, weil es viel zu schmerzvoll war, ihn zu sehen und anzuerkennen. Ohne Quelle / Gott / Liebe könnte es kein Leben geben, nur ein extrem kurzes scheinbares Leben in Form, das vom Aussterben bedroht ist. Dieses Konzept, obwohl völlig unwirklich und unmöglich, verheerend in den Köpfen all der zahllosen Individuen, in die sich Gottes geliebtes Kind scheinbar gespalten hatte.

Es ist dieser verheerende Schaden, dieser Terror ~ obwohl in Wahrheit ziemlich unwirklich ~ der nun im kollektiven Bewusstsein der Menschheit entsteht, um freigesetzt zu werden, so dass Liebe ~ die einzige Wirklichkeit ~ in eure Herzen fließen kann und euch alle mit ungeahnter FREUDE erfüllt!

Als Menschen glaubt die überwiegende Mehrheit von euch, dass ihr eure Körper und nichts anderes seid, und dass, wenn ihr diese Formen im Tod niederlegt, das für euch das Ende des Lebens sein wird. Viele haben tatsächlich religiöse Überzeugungen, aber es sind nur Überzeugungen ohne unterstützende Beweise, von denen sie hoffen, dass sie sie zu einem himmlischen Leben nach dem Tod führen werden. Doch tief in sich selbst haben sie eine große Angst vor dem Tod, dem Ende, dem Endpunkt ihres menschlichen Lebens, denn viele glauben, dass Unwirklichkeit ~ das physische und materielle Universum ~ die einzig wahre Realität ist, und dass Realität ~ Liebe, Quelle Gott ~ unwirklich ist, eine wahnwitzige Idee in den Köpfen jener, die sich weigern zu akzeptieren, dass das Leben kurz und bedeutungslos ist, und ein Unfall, der vollständig mit dem physischen Tod endet.

Weiterlesen

Mentales Training ‍gegen mentale Angriffe

Engelsburg New für den 14. Oktober 2018

3 Fragen, mit denen du deine Vision erkennst // Laura Malina Seiler

Kennst du deinen Lebensweg?

Deine Berufung?

Deinen Platz in der Gesellschaft?

Das Bewusstsein im Hier und Jetzt zu leben, führt dich zu der Erkenntnis dein Sein in der Gegenwart zu manifestieren. Nur dann ist eine Veränderung und ein Wachstum für die Zukunft möglich.

Wie das geht, verrät dir Empowerment Speaker Laura Malina Seiler in ihrer Keynote (und in einem kurzen Coaching mit Meditation).

Laura stand vor einigen Jahren in einem Flugzeug vor den selben Herausforderungen wie du – und entschied intuitiv ihre Faszination und Vision zu erkennen und zu leben.

Heute hat sie einen sehr erfolgreichen Podcast, hat Bestseller Bücher geschrieben und eine sehr große Community aufgebaut.

Starte jetzt! Höre auf deine innere Stimme, deinen Geist und übe dich in Wertschätzung, empfinde Begeisterung.

Der Zeitmagier

Die Mayas hatten ein hoch entwickeltes Kalendersystem mit detaillierten Aussagen zur jeweiligen Qualität der Zeit.

Der Lehrer, Künstler, Wasserexperte, Initiant und Autor des ‚Zuvuya-Kalenders’ Zuber berichtet über die Erkenntnisse seines Crowdfunding-Projektes ‚Das Zeitexperiment‘.

Welche Qualität und unsere Zeit und welche Rolle spielt sie?

Wie wurde unsere Zeit manipuliert und welche Zeitrechnung und Einteilung wäre die Richtige?

Dies und vieles mehr erfährst Du demnächst. Sei gespannt!

Mike Quinsey – 12. Oktober 2018

Ihr erreicht jetzt einen Punkt, an dem ihr gar nicht anders könnt als eure Ziele für die Zukunft allmählich zu verwirklichen. Dabei spielt es keine Rolle, welche Richtung ihr verfolgt, – ihr werdet Unterstützung und Hilfe erhalten, um eure Ambitionen realisieren zu können. Während ihr euch weiterentwickelt, werdet ihr euch all jene Talente aneignen, die ihr benötigt, um erfolgreich sein zu können; aber ihr müsst mithelfen, indem ihr euch auf euer Ziel konzentriert. Ihr werdet allezeit eure Geistführer um euch haben; ruft sie also, wenn ihr deren Hilfe benötigt. Macht euch klar, dass ihr, als ihr geboren wurdet, bereits mit dem Wesentlichen dessen herkamt, was zu sein ihr beabsichtigt, und wisst, dass es in verschiedenen Stadien eurer Weiterentwicklung jeweils entscheidende ‘Schlüssel’-Punkte gibt, die euch weiterhelfen.

Das betrifft auch eure vorausgeplanten Zusammentreffen mit Seelen, die mit euch zusammenarbeiten wollen oder euch genau jene Möglichkeiten eröffnen, die ihr benötigt. Diese Seelen dürften natürlich zunächst einmal aus dem Umfeld eurer eigenen Familie stammen, die ihr euch aus genau diesem Grunde ausgewählt hattet. In einer umgekehrten Situation werden manche Seelen mit denjenigen Seelen zusammengebracht, die von ihrem Seelenwachstum profitieren können, da sie zuweilen Lektionen lernen müssen, die ihnen auf ihrem Weg ins LICHT weiterhelfen. Wenn ihr dies wisst, begreift ihr, dass zu allen Zeiten vor allem euer Seelenwachstum das wichtigste Ziel ist. Einige Lebens-Lektionen können ziemlich schwierig sein; doch seid versichert, dass ihr in der Lage sein dürftet, jede Herausforderung zu meistern, der ihr begegnet, und ihr werdet immer die bereits erwähnte Hilfe erfahren, die ‘zur Hand’ ist, wenn sie benötigt wird.

Continue reading

Shutdown – Wenn die Regierung plötzlich das Internet abschaltet

WhatsApp, Skype, Facebook, YouTube, Online-Banking, Netflix – all das ist für uns selbstverständlich und wir sind fast permanent online.

Doch was passiert wenn das Internet mal nicht mehr läuft?

Was löst ein Shutdown in der Gesellschaft aus?

In den vergangenen drei Jahren wurden in knapp 40 Ländern durch Shutdowns zeitweise das Internet oder der Mobilfunk gekappt.

So zum Beispiel in Togo: Hier hat die Regierung im September 2017 das Internet für fünf Tage abgeschaltet. Ihre Begründung: Sicherheitsbedenken.

In Zeiten von politischen Protesten, zu denen sich die Menschen auch online vernetzen und organisieren, hatte die Regierung Angst die Kontrolle zu verlieren.

Auf die Gesellschaft hatte das aber verheerende Auswirkungen: Behinderung der ökonomischen Entwicklung, sowie eine massive Einschränkung der Meinungsfreiheit und politischen Teilhabe.

Was genau ist bei dem Shutdown passiert?

Felix Müller und Jan Menzner reisen einige Monate danach nach Afrika, um herauszufinden was in Togo los war.

Inner-Erde – Fragen und Antworten

Inhalt: In diesem Interview beantwortet Christa die Fragen unserer Zuschauer zum Thema Inner-Erde. Über die ersterschaffenen Seelen, existiert Inner-Erde grobstofflich? War Alf körperlich dort? In welcher Dimension leben wir? Warum werden die Pole so streng bewacht? Wieviele Menschen sind in physischem Kontakt mit Inner-Erde? Wie fühlt es sich an in Innererde zu sein? Wann wird die kritische Masse für einen Umschwung erreicht sein? Menschen, Reptiloide und Ernährung in Innererde, wer sind die Vrils, über Bienen, Raben und Katzen und vieles mehr…

Christa Jasinski ist die Witwe des verstorbenen ehemaligen Ordensmitgliedes und Träger von Geheimwissen, Alfons Jasinski. Der Buchautor veröffentlichte seine jahrelangen Erfahrungen, welche er mit der Hohlen Erde machte in Buchform. Er selbst hatte Kontakt zu zwei verschiedenen Spezies, welches im wahrsten Sinne des Wortes „unter uns“ leben.

Christa Jasinski beschreibt, wie es zu dem Erstkontakt zwischen ihrem Mann und der Hohlwelt kam. Er war Mitglied eines heute nicht mehr existierenden, weil inzwischen aufgelösten Wissenschaftsordens, der über Jahrhunderte hinweg alles an Wissen ansammelte, was es zu sammeln gab. Darunter auch alle herangetragenen Fakten zur Hohlen Erde.

Eines Tages war Alfons Jasinski ausgelaugt von seiner Arbeit. Seine Ordensbrüder „verdonnerten“ ihn zu einer 14tägigen Erholungstour in einer einsamen Almhütte. Auf dem Weg dorthin begegnete er einem Franziskanermönch. Eine tiefe Freundschaft verband die beiden von nun an. Der Mönch berichtete Alfons Jasinski über sein Wissen bezüglich der Hohlen Erde. Später fand Alfons Jasinski heraus, daß das Treffen gar nicht so zufällig war, wie er anfangs vermutet hatte. Er wurde offenbar gezielt für dieses Wissen auserkoren.

In der Hohlen Erde sollen sich zwei verschiedene Spezies angesiedelt haben. Auch regelmäßigen Kontakt mit außerirdischen Zivilisationen sollen die Bewohner der Hohlen Erde bereits haben. Krieg kennt man dort nicht – ansonsten soll es aber nicht großartig anders sein, als in unserer Hemisphäre.

Unter dem Ordensnamen Thalus von Athos präsentiert Alf Jasinski in seinen Büchern „Thalus von Athos – Erlebnisbericht über die Innere Erde” seine Erfahrungsberichte – bestehend aus Tagebucheintragen und Gedächtnisprotokollen. Alfons Jasinski wurde im Jahre 2002 von Bewohnern der “Innererde” kontaktiert. Kurz darauf durfte er diese Menschen im Innern der Erde besuchen. Er war körperlich dort und führte viele Gespräche mit ihnen. Über seine Erlebnisse führte seine Frau Christa viele Gespräche mit ihrem Mann. Sie selbst hatte selber mentale Kontakte zu einigen Menschen in Innererde.

Das Geheimnis Deiner Gesundheit – Wie funktioniert Quantenheilung wirklich

Die Menschheit ist auf dem Weg, sich aus den verdichteten Strukturen der dritten Dimension zu lösen und immer besser in Kontakt mit den Bewusstseinsebenen der fünften Dimension zu kommen. Um den Aufstieg zu vollziehen ist jeder für sich gefordert, jetzt aufzuwachen und seine Lebensthemen anzuschauen.

Doch wie wir aus aktueller Realität unseres Gesundheitswesens wissen, ist es sehr schwierig anhand vorhandener Symptome oder Verhaltensweisen die störenden oder hemmenden Energieprogramme zu lokalisieren oder sogar umzuwandeln, solange problemorientiert geschaut und gehandelt wird.

Je mehr ein Problem in den Mittelpunkt gerückt wird, desto mehr Energie bekommt es und desto stärker wächst es. Ein universelles Gesetzt lautet: “Die Energie folgt der Aufmerksamkeit!”

Dies kann man leicht daran erkennen, dass z.B. ein kranker Mensch im Laufe der Zeit immer mehr Symptome bekommt, dass jedes Jahr neue Krankheitsbilder dazukommen, dass es immer mehr Therapien und Anwendungen gibt die gleichzeitig auch immer komplizierter werden und somit noch mehr spezialisiertes Wissen und differenziertes Vorgehen erfordern.

Matrix-Inform beinhaltet zukunftsorientierte Erkenntnisse, basierend auf den Grundlagen der subtilen energetischen Physik, der Quantenphysik. Um wirklich das Ausmaß zu verstehen, was machbar ist, sollte es jeder selbst erfahren. Therapeuten oder Anwender erhalten einen erweiternden Ansatz und Neues offenbart sich.

Das sich ausdehnende Bewusstsein lässt die Ziele im Rahmen der täglichen Arbeit leichter und schneller erreichen. Im Mittelpunkt steht der Mensch mit seinen individuellen Schwingungen und Energien.

Unabhängig davon, wie intensiv die aktuellen Situationen das Leben beeinträchtigen oder wie alt jemand ist, die Geschehnisse werden transformiert, das Bewusstsein öffnet sich und neue begeisternde Alternativen beginnen sich zu zeigen.

Smartphone – Die Manipulation der Massen in Perfektion

Fast täglich werden immer mehr Lügen aufgedeckt, die den Fernsehkonsumenten aufgetischt wurden.

Diese Ungeheuerlichkeiten sind nur machbar, da über Jahrzehnte eine Art Gehirnwäsche über das Fernsehen vollzogen worden ist. Bei den meisten Menschen wurde aus dem Gesehenen Glauben, und aus dem Glauben wurde „Wissen“. Dieser Effekt hat sich durch Nutzung von Smartphones und Tabletts noch potenziert.

Der Durchschnittsamerikaner hat mit 60 Jahren bereits ca. 15 Jahre seines Lebens vor dem Fernseher verbracht. Diese Zahlen sehen mittlerweile in Westeuropa ganz ähnlich aus. Wir geben dem Fernseher teilweise mehr Aufmerksamkeit als persönlichen Beziehungen in unserem Leben, die häufig nicht 15 Jahre halten. Dass fernsehen jedoch nicht gerade gesund ist, weiß inzwischen jedes Kind. Hier geht es aber nicht um gut oder schlecht, sondern darum, welche raffinierte Strategie der Massenbeeinflussung dahintersteckt. Was hat das nun mit uns zu tun, und was läuft genau in uns ab, wenn wir fernsehen?

Je länger wir unsere Aufmerksamkeit dem Bildschirm widmen, umso mehr verebbt unsere Denktätigkeit. Während wir uns stundenlang eine Talkshow, ein Quiz, eine Comedy-Sendung oder sogar Werbung anschauen, ist unser Kopf fast gedankenleer. Wir empfinden dies als einen sehr angenehmen Zustand, da wir für eine Weile das Gefühl haben, ohne Probleme zu sein. Es kommt aber noch besser für uns: In diesem Zustand sind wir sogar vorübergehend frei von uns selbst. Was könnte entspannender sein?

Roberto Antela Martinez – Selbstheilung in einer neuen Dimension

Die Abgründe von PSIRAM – Russische Spione ertappt – Biowaffen | Das 3. Jahrtausend #11

PSIRAM – der Pranger des Internetzeitalters. Neuerdings wird auch Dirk Pohlmann auf dem illegalen und anonymen Denunziationsportal angeschwärzt – wegen seiner Recherchen zu Wikipedia. Wir eröffnen die Recherchen zu PSIRAM mit interessanten Hintergründen.

Außerdem: Immer mehr russische Spione werden auf frischer Tat ertappt und identifiziert – was geht hier vor sich?

Und führt ein von den USA geleitetes Labor in Georgien tatsächlich Biowaffenversuche an Menschen durch?

All dies und noch viel mehr beleuchten die Journalisten Robert Fleischer und Dirk Pohlmann in der neuesten Ausgabe #11 des Dritten Jahrtausends!

Christina von Dreien – Umgang mit der Quelle

Das Auflösen von Verträgen oder Versprechen ect. Ist ein laufender Prozess, wie unsere Entwicklung, die immer weiter geht. Neue Dinge kommen hinzu, „alte“ waren vielleicht noch nötig um eine Erkenntnis oder einen Lernprozess zu erleben – erst dann lässt die Quelle die Auflösung zu – immer zu unserem höchste Wohle.

Immer wenn ich Christina zuhöre, bei ihren Erklärungen, verstehe ich immer mehr wie komplex, wie umfassend und wie wunderbar das schöpferische System ist.

Zum Beispiel das Thema der „Chakren“ es ist viel mehr als ich je gedacht oder gewusst habe. In dem wir uns mit der Quelle verbinden und unser Herz sprechen lassen finden wir jede Lösung zur richtigen Zeit. In allen Belangen ist die Quelle unser Helfer und Unterstützer.

Vertrauen und Liebe sind die Basis der Kommunikation mit der Quelle. Unsere Ausrichtung, unsere Intension sind die Vorinformationen die die Quelle bereits empfängt, bevor wir auch nur eine Zielsetzung gedacht haben.

Es gibt viel zu erfahren und zu verstehen – und vor allem umzusetzen, in unser tägliches Alltagsleben. Je mehr ich das tue, desto mehr ändert sich mein Leben – es wird ein Fest der Liebe …

Engelsburg News für den 12. Oktober 2018

UNO-Migrationspakt – eine Frage der Perspektive

Die Zahl der Migranten stieg in den letzten 18 Jahren von 173 Millionen auf heute 258 Millionen Menschen.

Alle politischen Lager sind sich demnach zumindest hierin einig: Migration und Flucht sind zu enormen internationalen Herausforderungen angewachsen.

Der erste Schritt zu einem weltweiten Lösungsansatz soll durch den sogenannten UNO-Migrationspakt gemacht werden. Schon im Dezember wird der “Globale Pakt über Sichere, Geregelte und Planmäßige Migration” von allen UNO-Staaten unterschrieben.

Einige wenige Länder sträuben sich vehement dagegen und vermuten hinter diesem “Regelwerk” ein trojanisches Pferd, das zu einem später rechtlich bindenden Verlust von Souveränität führt.

Kritik an der Migrationspolitik von Berlin und Brüssel gab es in den letzten Jahren reichlich. Meistens von rechts, eher selten von links.

Umso spannender ist Jasmins neuer Interview-Gast, Hannes Hofbauer, der mit seinem neuen Buch “Kritik der Migration” eine fundierte Beanstandung von links wagt.

Zwei Papiere stellen also das Programm: Hofbauers neue Publikation und der kommende Migrationspakt der UNO.

Wie schnell die Menschen vergessen

Zeige einem schlauen Menschen einen Fehler und er wird sich bedanken.

Zeige einem „guten“ Menschen viele Fehler und er wird dich als „Nazi“ beschimpfen.

Außerirdische Interessen auf der Erde – Der rote Faden

Seit 70 Jahren berichten glaubwürdige Zeugen von seltsamen Flugobjekten, die sich am Himmel zeigen – manche sogar bei militärischen Anlagen. Was genau sie da tun, bleibt ein Geheimnis – denn sensible Ereignisse wie diese werden vom Militär oftmals vertuscht.

Ein neuer Film des US-Forschers Robert Hastings deckt nun spektakuläre Fälle von UFO-Nahbegegnungen auf, die alles andere als harmlos erscheinen.

“UFOs and Nukes” (hier als Video on Demand erhältlich http://vimeo.com/ondemand/ufosandnukes) präsentiert militärische Augenzeugen, die machtlos mit ansehen mussten, wie unbekannte Flugobjekte sich an sensiblen Atomanlagen zu schaffen machten. Fälle, die die nationale Sicherheit betrafen und deshalb geheim blieben.

In diesem Exklusiv-Interview spricht Autor Robert Hastings über jenen roten Faden in der UFO-Historie, der auf Grund der militärischen Geheimhaltung bislang verborgen blieb. Selbst bestens bekannte Fälle wie Roswell oder Rendlesham Forest fügen sich an Hand neuer Rechercheergebnisse des Autors nahtlos in dieses Raster ein. Wir finden: Einer der wichtigsten Beiträge der letzten Jahre.

Unvorstellbar was hier in Deutschland vom Himmel gefallen ist

Merkwürdige Metallfragmente und künstliche Artefakte fallen immer wieder mysteriöserweise in aller Welt vom Himmel. So auch in Deutschland.

Ist das der Beweis für ausserirdische Technologien ?

Ausserdem in diesem Video: Vertuscht die Nasa etwas in Namibia ?

Und , ist der Ufo Crash im Grand Canyon vor 4000 Jahren ein Fake ?

Don`t copy text!