Geheime Kräfte

“Geheime Kräfte” dirigieren seit Äonen die Geschicke dieses Planeten. Sie spalten, trennen, lügen, verheimlichen, ängstigen, verwirren, kehren alles von Innen nach Außen und umgekehrt.

Buddha, Yeshua, Widukind, Luther, Kennedy und auch Hitler als Person sind nur Einige, die versucht haben, die Absichten dieser Kräfte ins Licht der Öffentlichkeit zu holen. Doch Jahrhunderte der Verdrehung und Spaltung hinterlassen Spuren in der Urteilsfähigkeit der Menschen und ganzen Völker. Hinterlassen Angst und Regungslosigkeit.

Doch nach und nach erinnern wir uns an die geistigen Kräfte, die diesem Universum zugrunde liegen. Erinnern uns daran, dass wir eine Ansammlung vibrierender Energie sind, die sich zu Materie verdichtet. Quantenphysiker haben dies zu Beginn des letzten Jahrhunderts schon in der Naturwissenschaft etabliert. Gregg Braden hat dies ganzheitlich bewiesen. Nachzulesen im Jesaja-Effekt. Er konnte den Effekt in der eigenen Beobachtung erleben, als ein Mensch in einer Region, in der seit langer Zeit kein Regen gefallen war, mit seinen Gedanken (seiner Absicht), seiner Emotion (seinem Verlangen, seiner Sehnsucht) und seinem Gefühl (seiner Vorstellung schon das Ergebnis zu erleben) für Regen sorgte. Brad nannte es “Regen beten“. Die Epigenetik hat ergänzt, indem sie bewies, dass unsere Absicht, Emotion und unser Ziel die Zellmembranen dazu bewegt, unsere DNA zu verändern. Bruce Lipton konnte dies naturwissenschaftlich nachweisen. Unser Geist in Zusammenarbeit mit unserem Herzen lenkt damit die Welt in der wir leben, die wir sehen. Das kosmische Gesetz “wie innen, so außen” wirkt hier.

Die “geheimen Kräfte”, die so sehr geheim bleiben wollen, wissen schon lange um all diese Zusammenhänge. Und versuchen zu verhindern, dass wir der Erinnerung folgen. Spalten, verunglimpfen, denunzieren, erfinden Verschwörungstheoretiker und machen passende Gesetze. Verwenden all dies alte und nun neu entdeckte Wissen, um ihre Ziele zu erreichen. Nutzen von ihnen gemachten Hass, Angst und Verwirrung um Erfolge für sich zu erzielen. Sie beten quasi “Zerstörung”.

Weiterlesen

Don`t copy text!