EU: Upload-Filter soll kommen! So könnt ihr Art. 13 verhindern

Wenn es nach der EU geht, könnte sich das Internet bald radikal verändern. Vordergründig geht es in den verschiedenen Reformvorschlägen um den zu befürwortenden Schutz des Urheberrechts im digitalen Zeitalter. Doch letztlich würden die konkreten Ideen – Upload-Filter und eine Lizenzpflicht zumindest für Google & Co. – zu einer Verarmung der Meinungsvielfalt im Netz führen.

Rechtsanwalt Solmecke zu der umstrittenen Abstimmung im EU-Parlament: [UPDATE 20.06.2018]:

Der Rechtsausschuss des EU-Parlaments hat sich am 20. Juni 2018 für die umstrittene Einführung des viel diskutierten Upload-Filter ausgesprochen. Zudem soll bei der Einführung einer europaweiten Urheberrechtsreform ein europaweites Leistungsschutzrecht eingeführt werden. Beide Reformvorschläge erhielten eine knappe Mehrheit.

Mehr in Kürze.

Ausführliche Infos zum Upload-Filter (Artikel 13 der neuen Richtlinine) und zum neuen Leistungsschutzrecht (Artikel 11) findet ihr hier: https://www.wbs-law.de/urheberrecht/e…

Die Petition, mit der ihr den Upload-Filter noch in letzter Sekunde verhindern könnt, ist hier zu finden: https://www.change.org/p/stoppt-die-z…

Ein früheres YouTube Video zum Thema von uns ist hier zu finden: https://www.youtube.com/watch?v=v-knU…

Hier der Richtlinienentwurf, über den abgestimmt worden ist: https://juliareda.eu/wp-content/uploa…

Related Post

Don`t copy text!