Der Vollmond am 24. Oktober 2018

Der Vollmond am 24. Oktober 2018

Draußen in der Welt wird viel Getöse gemacht, um so viele Nebensächlichkeiten, wie wer jetzt was gesagt hat, welche Partei nun rauf oder runter geht, wer mit wem koalieren könnte usw. Aber der Fokus darauf lenkt uns ab vom Wesentlichen, worauf es für uns ankommt.

Das ist natürlich so gewollt von den Strippenziehern – nur wir müssen aufpassen, uns nicht zu deren Spielball machen zu lassen. Es bedeutet, mehr in die Richtung zu denken, uns vielleicht mal so zu verhalten, wie sie es gar nicht vermuten. Denn es ist ja schon so, daß man die Falschnachrichten schon in ihr Gegenteil verkehren muß, um halbwegs die Wahrheit zu erahnen.

Ihr Lieben, deshalb werde ich diesmal auch nichts beschönigen, sondern ich sage euch ganz klar, daß uns höchstens noch ein Jahr Zeit bleibt, um unser kollektives Schicksal in eine neue Richtung zu bringen. Tun wir nichts dafür, sieht es ab Anfang 2020 zappenduster aus.

Ok es gibt Trump. Und es gibt Putin. Sicher zwei Lichtgestalten, die aber jeder ein großes Land zu verwalten haben. Wenn ich mich so umhöre, dann verlassen sich ganz viele darauf, daß Trump die Missetäter Europas anklagen wird und verhaften soll. Und falls es ganz schlimm wird und die IS-Leute hier losschlagen, dann wird Putin uns retten. Möglicherweise ist das so – doch wenn nicht, warum auch immer, wie ist unser Plan B? Wie lange wollen wir warten, bis wir zu Plan B übergehen? Wollen wir wirklich unser gesamtdeutsches Schicksal anderen überlassen, dazu noch alliierten Mächten? Wir werden sie eines Tages brauchen für die Friedensverhand- lungen, aber vorher müssen wir uns selbst bewegen. Wobei das eigentliche Problem ist: wie bewegen wir ein schlafendes Volk?

Es macht ein Stück weit ohnmächtig, zuzusehen, wie lernresistent manche Gesprächspartner sind. Sobald man ihren Maßstab von Toleranz verläßt, kommt ihre Intoleranz voll durch, gnadenlos. Sie bemerken nicht, daß sie nicht nur sich selbst verraten, sondern auch ihr Volk, und die gesamte Menschheitsentwicklung aufhalten. An dieser Stelle wiederhole ich es:

Weiterlesen

Hits: 15

Don`t copy text!