Der neue 5G Mobifunkstandard eine besondere Belastung für den Organismus

Richard Neubersch von der Firma Swiss Harmony International erklärt die neue Mobilfunkgeneration 5G und ihre Auswirkungen.

Der neue Standard erfordert den Ausbau der Antennen auf einen Abstand von 100 Meter.

Dabei werden die Antennen unsichtbar in alltägliche “Gegenstände” integriert (Strassenlaternen, Werbeflächen, Kanaldeckel) sodas man der nachweissbar schädlichen Wirkung der Felder nicht mehr entgehen kann.

Hits: 5

Don`t copy text!