Category: Filmarchiv

Maya, die Illusion des Selbst

Der Pfad des friedvollen Kriegers

Der junge Turner Dan Millman hadert trotz seiner sportlichen, schulischen und sexuellen Erfolge mit dem Leben. Eines Nachts lernt er an einer Tankstelle einen mysteriösen Tankwart kennen, der beginnt, ihm mitunter rätselhafte Ratschläge zu erteilen, und über außergewöhnliche Fähigkeiten zu verfügen scheint. Als Dan mit seinem Motorrad verunglückt, scheint es, als ob es mit dem …

Continue reading

Der grüne Planet

Das ist zum Glück keine linke Utopie, vielleicht ein Versuch, sich an “Gottesfurcht” und die “Werte” zu erinnern. Ich habe ihn mehrmals angeguckt und kann keine Blasphemie erkennen. Mir fällt auf, daß es alte weiße Männer gibt. Macht Euch selbst ein Bild von einem Leben, wie es vielleicht sein könnte.

Continue reading

Ramstein – Das letzte Gefecht

Während ganz Europa von einer Flüchtlingskrise abgelenkt ist, in deren Folge immer mehr EU-Staaten politisch nach rechts rücken, bereitet sich die NATO mittels massiver Aufrüstung in Osteuropa offensichtlich auf einen Krieg gegen Russland vor. Und wie lief eigentlich noch mal genau der Machtwechsel in der Ukraine ab? Bundeskanzlerin Angela Merkel, die vor den Vereinten Nationen …

Continue reading

1984 – Der Film

Es gibt zahlreiche Parallelen zwischen dem Kontrollsystem, in dem wir leben und dem dystopischen Roman 1984. Allen voran die diktatorisch herrschenden, sozialistischen Staatsparteien, die sich bei uns jedoch aus den Splittern CDU, CSU, SPD, Grüne, Linke, NPD, AfD usw., zu einer Diktatur zusammensetzen und die mit einem krankhaften Staatsfetischismus an einem totalitären Überwachungsstaat wirken. Daher …

Continue reading

Don`t copy text!