Zugang zu Deinen höheren Selbst

Zugang zu Deinen höheren Selbst – Die unglaubliche Kraft der Hypnose

Die QuantenHeilhypnose bringt den Menschen in Kontakt mit seinem höheren Selbst, das in Verbindung mit dem Quantenfeld steht. Somit kann er auf Informationen zugreifen, die den Ursprung von hartnäckigen Problemen, wiederkehrenden Mustern und Krankheiten erklären.

Das Gehirn befindet sich dabei im Theta-Gehirnwellen-Zustand, auch somnambulistischen Zustand genannt.

In diesem Interview spricht Betty Heller über ihre Arbeit und Entdeckungen, die in der Zeit des kollektiven Wandels so einige Phänomene sehr anschaulich erklärt. So berichtet sie z.B. von Geburtenwellen, die immer mehr Kinder ohne Karma inkarnieren lassen, um gemeinsam an den verschiedenen Themen zur Beschleunigung des Aufstiegs zu arbeiten und das System von innen heraus aufzubrechen.

In ihren Sitzungen entdeckte sie aber auch, dass immer mehr Menschen Anhaftungen haben, die eine Bewusstseinsöffnung blockieren und somit den Teufelskreis der Inkarnationen verursachen. Schnell erkannte sie den unschätzbaren Wert, der in den Befreiungen dieser unzähligen, verwirrten, parasitären Entitäten liegt.

Dem Menschen und der Anhaftung wird hier ein großes Geschenk gemacht, von dem ebenso der Planet und letzten Endes das universelle Bewusstsein der gesamten Menschheit profitiert.

Hits: 0

Alcyon Pleyaden 34-2 (MIT AUDIO)

Alcyon Pleyaden 34-2 (MIT AUDIO): Klone, Roboter, Synthetische, Posthumane, Unsterblichkeit

Fahren wir mit dem zweiten Teil dieser wichtigen Dokumentation fort, die uns alle stark betrifft. Auch wenn es den Ausnutzern unseres Lebens, unserer Psyche und unseres Bewusstseins gleichgültig ist, sind sie es, die uns unterworfen haben, um uns zu vernichten, während die verwirrte Menschheit nicht weiß, was sie tun soll.

Dazu kommt noch die immense emotionale, ethische und spirituelle Schwäche, die zugenommen hat, die den Düsteren und Dunklen eine große Gelegenheit bietet, uns in eine völlige Automatisierung zu treiben, anders ausgedrückt, Millionen werden Werkzeuge dafür sein, die menschliche Robotisierung zu verstärken…

Oder sind wir dazu verdammt, eine genetische Mutation vom Menschen zu posthumanen Robotern zu erleiden, anstatt wie es von den Lichtwesen vorgesehen war, eine Erhöhung unserer DNA zu erreichen, um so ein erwachtes Bewusstsein zu erlangen, das uns das Dunkle vom Licht unterscheiden lässt?

Damit möchten wir ausdrücken, dass wir uns in einem so entscheidenden Moment befinden, wie es ihn noch nie gab, entweder wir überleben als denkende und fühlende Menschen oder wir werden durch Maschinen, Androiden-Roboter, Klone oder simulierte Synthetische ersetzt…

Hits: 0

Matthew Ward – 14. Januar 2019

Matthew Ward – 14. Januar 2019

Fortschritte in Richtung Anklageverfahren; Anpassungs-Symptome an die höheren Energien; Pädophilie im klerikalen und säkularen Umfeld; außerirdische Hilfe

Mit liebevollen Grüßen von allen Seelen an diesem ‘Ort’: hier ist Matthew. Die Kombination aus positiven und negativen Reaktionen auf die sich stetig weiter erhöhenden Frequenzen hat das Potenzial des Energiefelds der Erde in allzu große Unruhe versetzt bezüglich jeglicher Aktivität, eine weitere, unaufhaltsame Schwungkraft zu erreichen. Desungeachtet haben die Energie-Streamer um die Bemühungen, alle führenden Illuminati strafrechtlich zu verfolgen, zunehmend an Überzeugungskraft gewonnen, und was die vielfältigen Aktivitäten hinter den Kulissen betrifft, die finstere Kontrollherrschaft über eure Welt zu beenden, so scheint es, dass die ersten Anklageverfahren nun endlich erfolgreich über die Bühne gehen. Wenn das derzeitige sich beschleunigende Schritt-Tempo so beibehalten werden kann, können die jetzt bereits im Gange befindlichen Aktionen in wenigen Monaten weltweit bekannt werden.

Wenn öffentlich bekannte Personen ‘plötzlich’ ihrer Verbrechen gegen die Menschheit angeklagt werden, wird das für die meisten Menschen einen Schock bedeuten, und verständlicherweise wird es darauf auch Reaktionen geben, die von „Fake News“ bis zu vehementer Leugnung, Zorn und Ängsten reichen. Illuminati aus den niederen Rängen werden versuchen, das ‘sinkende Schiff zu verlassen’ statt mit diesem untergehen zu müssen, und unrechtmäßig beschuldigte Personen werden ihre Unschuld beweisen wollen; falls es seitens einiger Gruppen starken Widerstand geben sollte, werden höchstwahrscheinlich militärische Truppen gerufen werden, um für die Sicherheit der Bevölkerung zu garantieren. Verwirrung wird sich solange breitmachen, bis die Gesellschaft die weitreichenden positiven Auswirkungen dessen begreift, was da geschieht.

Ihr Lieben: nicht mehr lange, dann wird eure Mission als LICHT-Arbeiter sich „um eine oder zwei Wegmarken“ weiter vorwärts bewegen können. Eure Furchtlosigkeit und frohgemute Zuversicht wird Personen um euch her beruhigen, und das wird äußerst hilfreich sein; doch darüber hinaus werdet ihr auch als Mentoren aktiv sein müssen. Den Menschen muss klargemacht werden, dass das Entfernen jener Individuen aus ihren einflussreichen Positionen zu einer friedlichen Welt mit weisen, ehrbaren Führungspersönlichkeiten führt – und damit zum Ende der Kriege, der Korruption, der Täuschungsmanöver und der Verarmung. Ihr könnt eure Aufklärung untermauern, indem ihr Zweifler auf die entsprechenden Informationen hinweist, die von Rechercheuren zusammengetragen wurden und im Internet oder anderswo veröffentlicht wurden; und wenn Personen davon überzeugt sind, dass telepathische Kommunikation real ist, dann weist sie auf gechannelte Informationen aus vertrauenswürdigen Quellen hin.

Viele unter euch fragen sich, ob die einströmenden Energiewellen jene Befindlichkeiten auslösen, die sie zurzeit erleben, und falls dies zutrifft, fragen sie sich, was sie tun können, um entsprechende Beschwerden zu lindern. In früheren Botschaften haben wir recht ausführlich über dieses wichtige Thema gesprochen; dennoch verdient es eine Wiederholung, und deshalb geben wir hier noch einmal eine kurze Zusammenfassung dieser Information wieder.

Primäre Symptome der körperlichen Anpassung an die sich verstärkende Energie sind: Müdigkeit, Schwäche und ein generelles Unruhe-Empfinden, Episoden von Erinnerungs-Lücken, Kopfschmerzen, Stimmungs-Schwankungen, Muskel- und Glieder-Schmerzen, ‘Klingeln’ in den Ohren, verschwommene Sicht, Krämpfe, Übelkeit und Hautjucken sind nichts Ungewöhnliches. Um diese Effekte zu lindern gönnt euch ausreichend Schlaf, macht – eurem Lebensalter angemessene – Gymnastik und trinkt viel Wasser. Meidet Zucker, Alkohol – außer einer vernünftigen Menge Rotwein –, und meidet Nahrungsmittel mit chemischen Zusätzen. Das meiste LICHT in Nahrungsmitteln befindet sich in Obst und Gemüse, und falls ihr finanziell dazu in der Lage seid, wählt organische Produkte. Falls eure ‘Diät’ nicht rein vegetarisch oder ‘vegan’ ist, wählt zertifizierte, saubere Meeresfrüchte, Eier, Molkereiprodukte – sowie Fleisch von Tieren, denen keine Antibiotika oder Wachstums-Hormone verabreicht wurden.

Reduzieren von mentalem und emotionalem Stress ist von größter Wichtigkeit; – Stress ist die Wurzel jeder Krankheit –, aber nehmt keine pharmazeutischen Mittel, weder als Einschlafhilfen noch um euch ‘aufzupeppen’ oder zu beruhigen. Was euch zur Stressminderung jeweils am besten hilft, ist so individuell, wie jeder unter euch individuell und einzigartig ist; aber die folgenden Ratschläge könne eure Schwingung erhöhen und sind daher für Alle gleichermaßen hilfreich: Ändert negative Gedanken und Empfindungen in positive. Meidet Situationen, die eure Energie aufzehren. Empfindet Dankbarkeit für das Gute in eurem Leben. Lasst ab von Bitterkeit, vergebt denen, die euch Unrecht getan haben. Haltet euch in der Natur auf, so oft ihr könnt. Verbringt Zeit mit Tieren. Reserviert euch Zeiten des Alleinseins und der Innenschau. Meditiert. Hört eure bevorzugte Musik. Lest aufbauende Poesie oder Prosa. Seht vergnügliche Fernseh-Programme. Schreibt die Ursache eurer Frustrationen nieder, – und dann lasst diese Gefühle los. Kommuniziert mit gleichgesinnten Menschen. Lächelt oft – und liebt euch selbst – genau so wie wir euch lieben.

Wir weisen aber darauf hin, dass die oben erwähnten Symptome auch den Beginn einer Krankheit anzeigen können; falls ein Zustand anhält, konsultiert einen Gesundheits-Spezialisten, vorzugsweise einen, der eine ganzheitliche Herangehensweise an Diagnose und Behandlung hat. Je gewissenhafter ihr in Gemüt, Körper und Geist für euch sorgt, desto mehr LICHT nehmt ihr in euch auf; LICHT erhöht eure Eigen-Schwingung, und das wird euch befähigen, euch leichter auf die bevorstehenden Energie-Wogen einzustellen.

„Schon seit langem hat der Vatikan von pädophilen Priestern gewusst. Warum ist dann nicht schon längst einer der Päpste aktiv geworden, um dieser Abscheulichkeit ein Ende zu machen?“ – Jahrhundertelang waren Päpste Mitglieder der reichsten Familien, – den Vorboten der Illuminati. Sie beherrschten die Massen via angeblicher „päpstlicher Unfehlbarkeit“ und der „Gottes-Gesetze“, während die Familien dieser Päpste immer mehr Reichtümer ansammelten – anhand des sogenannten „Zehnten“ und durch Kirchensteuern und die „Gottes-Knechtschaft“.

Fromme Gläubige boten buchstäblich ihre ‘freiwillige’ Arbeitskraft an, mit deren Hilfe opulente Bauwerke auf Vatikanischem Boden errichtet werden konnten, – und Meister-Maler, -Bildhauer und Künstler im Bereich von Farb-Glas, Glas- und Wandmalerei brachten jene Kunst hervor, mit der diese Bauwerke so großartig ausgeschmückt sind. Aber auch wenn die Päpste jener ersten Jahre und in nachfolgenden Jahrhunderten nicht selbst pädophil waren, wollten sie dennoch nicht, dass irgendjemand davon wusste, dass innerhalb der katholischen Hierarchie diese Pädophilie Gang und gäbe war.

Als die ersten Anklagen erhoben wurden, führten die Täter noch ihre vorgebliche „Arglosigkeit“ ins Feld, womit der Fall dann erst mal ‘beendet’ war; doch als der Einfluss des LICHTS immer intensiver wurde, verstärkte sich auch die Entschlossenheit der Missbrauchsopfer, ihre Stimme zu erheben. Und als derartige Ansprüche auch gegen Erwachsene in Amtspositionen der säkularen Gesellschaft erhoben wurden und zu Eingeständnissen und Überführungen führten, konnten die Vorwürfe gegenüber den Priestern nicht mehr länger ‘unter den Teppich gekehrt’ werden. Doch auch wenn jetzt die päpstliche Bestätigung dieser seit langem anstehenden Vergehen abgegeben wurde, muss doch das ganze Ausmaß der gewissenlosen Akte, die sich da im Vatikan abgespielt haben, noch enthüllt werden. Und so schockierend für die Öffentlichkeit die Bekanntgabe der entsprechenden Anklagen auch sein wird, wird dies erst recht der Fall sein, wenn Wahrheit darüber bekannt wird, dass der Vatikan der internationale Hauptsitz des Satanismus ist.

Weiterlesen

Hits: 0

Engelsburg News für den 15. Januar 2019

Engelsburg New für den 15. Januar 2019 mit den Konjunktionen, Asteroiden, dem Tagesthema „Verbrennungen & Selbsthilfe“, sowie weiteren Themen jenseits des Mainstreams.

Hits: 0

Aufgewacht – was nun?

Wir leben in einer herausfordernden Zeit, einer Übergangszeit: traditionelle Wege funktionieren nicht mehr, alte Strukturen brechen zusammen. Unsicherheit und Angst vor einer ungewissen Zukunft sind mehr denn je spürbar. Doch eins verbindet uns alle: Die Sehnsucht nach Weltfrieden und Wohlstand.

–> Um dieses Ziel zu erreichen müssen neue, erfüllende Wege definiert werden.

▪ Gehörst Du zu den Menschen, die ihr Lebensglück selbst anpacken wollen?
▪ Zählst Du zu den Pionier/innen, die eine neue Erde und ein neues Miteinander aktiv mitgestalten möchten?
▪ Stehst Du an der Schwelle zum nächsten Level und brauchst Mut, Klarheit, das richtige Mindset und die nötigen Strategien, um Dein volles Potential zu entfalten?
▪ Suchst Du nach Möglichkeiten Deine ganz individuelle Berufung zu finden und mit Deinem Herzensbusiness unternehmerisch durchzustarten?

Gehörst Du zu den Menschen, die ihr Lebensglück selbst anpacken wollen?

Zählst Du zu den Pionier/innen, die eine neue Erde und ein neues Miteinander aktiv mitgestalten möchten?

Stehst Du an der Schwelle zum nächsten Level und brauchst Mut, Klarheit, das richtige Mindset und die nötigen Strategien, um Dein volles Potential zu entfalten?

Suchst Du nach Möglichkeiten Deine ganz individuelle Berufung zu finden und mit Deinem Herzensbusiness unternehmerisch durchzustarten?

Lasse Dich inspirieren von den bekanntesten, präsentesten und erfolgreichsten spirituellen Online-Unternehmern der heutigen Zeit. Sie geben tiefe persönliche Einblicke in ihren Erfolgsweg, in ihre Tiefpunkte und wie sie es gerade deshalb geschafft haben, ihr Herzensbusiness aufzubauen und damit Millionen Menschen weltweit zu erreichen.

Hier ist Deine Chance neues Wissen, Inspiration & Praxisanleitungen zu erhalten, die es sonst nirgendwo in dieser kompakten Fülle gibt.

Dein Tun verändert die Welt!

–> Melde dich jetzt für den kostenlosen Kongress an! (1.-10.2.2019)

Hits: 4

Massenentlassung bei SpaceX geplant

Massenentlassung bei SpaceX geplant

Die private Raumfahrtfirma SpaceX will “schlanker” werden, um mit sinkenden Kosten ihre Großprojekte umzusetzen. Dafür müssen 10 Prozent der Belegschaft gehen.

Das private US-amerikanische Weltraumunternehmen SpaceX des Tesla-Gründers Elon Musk hat eine Entlassungswelle angekündigt, um “schlanker” zu werden und seine Projekte umsetzen zu können. In einer E-Mail teilte die SpaceX-Präsidentin und COO Gwynne Shotwell den Mitarbeitern die “sehr schwierige, aber notwendige Entscheidung” mit, 10 Prozent der etwa 6000 Beschäftigten zu entlassen. Das berichtet die Los Angeles Times, der die E-Mail vorliegt.

“Erforderliche” Entscheidung für große Vorhaben

Der Schritt sei erforderlich, damit das Unternehmen weiterhin “liefern” könne und sich auf seine beiden großen Vorhaben – die interplanetarische Raumfahrt und das satellitengestützte globale Internet – konzentrieren könne, schreibt die LA Times. Jedes dieser Projekte allein habe schon Firmen in den Bankrott getrieben, daher müsse sich SpaceX von “einigen talentierten und hart arbeitenden Teammitgliedern trennen”.

Das Satelliten-Internet mit dem Projektnamen “Starlink” soll aus insgesamt 12.000 Satelliten bestehen, für die die US-amerikanische Kommunikationsbehörde FCC im vergangenen Jahr die Starterlaubnis erteilt hat. Die Satelliten müssen binnen 9 Jahren in den Orbit befördert werden. SpaceX hat bereits mehrfach recycelte Raumkapseln und Raketenstufen gestartet, die kommerziell Satelliten von Kunden ins All befördern. Zudem gibt es Verträge mit der NASA über bemannte Raumflüge und Versorgungsflüge zur ISS. Außerdem twittert SpaceX-CEO Elon Musk gelegentlich seine Ideen zu Touristenflügen zum Mond und einer Basis auf dem Mars.

Weiterlesen

Hits: 0

Die Mondfinsternis am 21. Januar 2019

Die Mondfinsternis am 21. Januar 2019

Sie wirft ihren Totalschatten voraus, könnte man sagen, denn was sich zur Zeit im Lande abspielt, hat bereits jegliche Grenzen von Moral und Anstand gesprengt. Zumindest in den Reihen der Nochregierungsverantwortlichen.

Es ist eine Verlogenheit sondergleichen, wenn sich öffentlich von Gewalt distanziert wird, aber hinterrücks die Schlägertrupps von Parteien finanziert werden. Der Mordanschlag auf den AfD-Abgeordneten Frank Magnitz wird zum beklemmen- den Mahnmal, wie weit die geistige Vergiftung bereits fortgeschritten ist. Sogar Italiens Innenminister Salvini äußert sich empört, und was sagt die Karls- und Kalergi-prämierte Ab- wrackkanzlerin Deutschlands? Nun, sie sagt – nichts.

Diesmal sind sie zu weit gegangen. Jeder Bürger mit halbwegs intaktem Gerechtigkeitssinn fühlt das so. Nur daß ein System dahintersteckt, die Menschen zu verschrecken und jegliche vernünftige Argumentation auszuschalten, hat die Masse noch immer nicht verstanden.

Es werden jetzt anscheinend viele kleinere Aktionen gefahren, um unliebsame Kritiker mundtot zu machen. Die Spaltungstendenzen machen auch vor der AfD nicht halt, so wird natürlich auch diese Partei unterwandert, man denke an Führungskräfte mit Kontakten zur Nato oder zum Bankenkartell. Diese Partei kann nicht wirklich überleben, wenn sie sich nicht gründlich von diesen Leuten trennt.

Weiterlesen

Hits: 4

Bewusst Aktuell 37

Jo Conrad macht sich Gedanken über politische Kämpfe in den USA, Frankreich und dem Welttheater, unsinnige Klimaschutzmaßnahmen und das Erwachen von immer mehr Menschen.

Hits: 1

Tagesdosis 14.1.2019 – Ganz Indien streikt, die Presse schweigt

Extremer Billiglohn, brutale Arbeitsbedingungen, Elend und Kinderarbeit: Wer wissen will, wo ein Großteil unserer Kleidung und zahlreiches technisches Spielzeug produziert wird, blicke zum Beispiel nach Indien. Millionen von Menschen schuften dort wie Sklaven für den Wohlstand unserer westlichen Lebenswelt. Über die Armut in dem bis kurz nach dem zweiten Weltkrieg von Europa kolonialisierten und bis heute wirtschaftlich ausgeplünderten Staat mit mehr als 1,3 Milliarden Einwohnern wird oft berichtet. Nicht erwünscht sind dagegen Informationen über den Widerstand der indischen Bevölkerung gegen die Herrschenden. Vergangene Woche ereignete sich in Indien der vielleicht größte Streik der Geschichte. Doch niemand außer ein paar kleinen linken Blättern berichtete darüber.

Nach Angaben der Dachverbände der größten indischen Gewerkschaften, darunter kommunistische und reformistische sowie Frauenverbände, legten am vergangenen Dienstag und Mittwoch rund 200 Millionen Arbeiter zugleich ihre Arbeit nieder. Stillgestanden habe die Bahn und das Transportwesen, ein Großteil der Produktion, sogar Banken und staatliche Behörden, wie zuerst das Neue Deutschland (ND) berichtete.

200 Millionen – das ist mehr als ein Siebtel der Gesamtbevölkerung des einwohnermäßig zweitgrößten Staats der Welt. Die Streikenden haben massiven Repressionen getrotzt. Damit hatte die indische Regierung gedroht. Im südindischen BundesstaatTamil Nadu etwa kündigte sie gravierende Lohnkürzungen für Festangestellte an. Teilzeitbeschäftigten und Tagelöhnern drohte sie mit dem Verlust ihres Jobs.

Demnach richtete sich der Streik vor allem gegen die Änderung eines Gewerkschaftsgesetzes zugunsten der Industriellen, Aktionäre und Firmenbesitzer. Es erschwere Proteste und Organisation von Arbeitern massiv. Laut Tapan Sen von der Kommunistischen Gewerkschaft Indiens sorge das Gesetz „für sklavenähnliche Bedingungen“. Die indische Regierung begründete die Novelle ähnlich, wie einst der deutsche Altbundeskanzler Gerhard Schröder bei der Einführung der schikanösen Hartz-Gesetze: Man müsse das Wirtschaftswachstum beschleunigen.

200 Millionen, das sind 2,6 Prozent der heutigen Weltbevölkerung – so viele muss man erst einmal mobilisieren. Indischen Gewerkschaften ist das gelungen. Ein Weltereignis? Denkste. Denn während allzu häufig einzelne Gewalttaten durch die überregionale Presse gehen, herrschte absolute Funkstille über den Generalstreik. Das lag an der Ignoranz der großen Nachrichtenagenturen. Auf diese sind fast alle Medien angewiesen. Denn heute verfügen sie nicht mehr über eigene Korrespondenten in vielen Teilen der Welt. Deshalb schaffen es Ereignisse es meist nur dann auf die große Playlist, wenn dpa und Co sie aufgreifen, journalistisch aufbereiten und gegen Geld an die Presse weitergeben.

Hits: 2

Chinas Sonde Chang’e 4

Chinas Sonde Chang’e 4: Mehr Bilder und Videos von der Rückseite des Mondes

Anderthalb Wochen nach der historischen ersten Landung einer Sonde auf der Rückseite des Mondes gibt es nun einige neue Bilder von dem Landeplatz – darunter auch ein 360-Grad-Panorama. Außerdem hat die chinesische Weltraumagentur ein Video der Landung veröffentlicht. In weiteren Filmsequenzen, die die Planetary Society aufgetrieben hat, sind die ersten Meter des Mondrovers Jadehase 2 (Yutu 2) zu sehen.

Die Mission sei ein voller Erfolg, berichtet die South China Morning Post unter Berufung auf die Verantwortlichen bei Chinas Weltraumagentur. Die bislang gesammelten Daten hätten die Erde planmäßig erreicht. Die Sonde soll nun unter anderem messen, wie kalt es während der 14 Erdentage dauernden Nacht auf dem Mond wird, ergänzt die Nachrichtenagentur Xinhua. Weil währenddessen keine Solarenergie genutzt werden kann, werde die Sonde in einen Ruhezustand versetzt werden.

Meilenstein der Raumfahrt

Mit der Mission schreibt China seit Jahresbeginn Raumfahrtgeschichte: Die Sonde Chang’e 4 setzte am 3. Januar am Aitken-Krater in der Nähe des Südpols des Erdtrabanten auf. Als große Hürde für das äußerst anspruchsvolle Unterfangen galt vorher die reibungslose Kommunikation mit der Erde, weil auf der Rückseite des Mondes keine direkte Funkverbindung aufgebaut werden kann. Deshalb war bereits im Mai 2018 der Übertragungssatellit Queqiao (Brücke der Elstern) in Position gebracht worden, um Signale aus dem Funkschatten senden zu können.

Weiterlesen

Hits: 0

Engelsburg News für den 13. Januar 2019

Engelsburg New für den 13. Januar 2019 mit Anomalien in den Schumann Resonanzen, sehr viel Planet extrem, den Videotipp „Mario Prass – Spieglein, Spieglein an der Wand“, sowie weiteren Themen jenseits des Mainstreams.

Hits: 0

Secret Space Program Whistleblower

Secret Space Program Whistleblower behaupten, wir hätten Technologie 1000 Jahre vor allem, was Sie sehen.

Wenn Sie daran interessiert sind, mehr darüber zu erfahren, geht es wirklich im Weltraum ab, dann müssen Sie sich dieses Video ansehen.

In den letzten Jahren sind mehrere glaubwürdige Informanten vorgetreten, um die hoch entwickelten Technologien und die hochgradig abgeschotteten Systeme zu enthüllen.

Schneller als das Licht interstellare Reisen, die es der Menschheit ermöglichen, die Sterne zu erreichen, sind nicht mehr der Stoff der Science Fiction.

Interviews mit Insidern wie Emery Smith, Clifford Stone, William Tompkins, Niara Isley und Corey Goode bestätigen, dass bestimmte Fraktionen von Menschen hier auf der Erde autonomen Besitz von interstellarer Reisetechnologie haben, und die Existenz einer überluminalen Raumschiffflotte, die aus Schiffen verschiedener Größen und Klassen besteht, die Tachyonantrieb einsetzen, ist seit vielen Jahren der Öffentlichkeit verborgen.

Hits: 2

Faringdon Folly Tower

Dieser einzigartige, ungewöhnliche 100-Fuß-Turm ist Faringdons Symbol und die letzte große Torheit, die in England gebaut wurde.

Der Turm liegt auf dem Folly Hill, in einem bezaubernden, 4 Hektar großen Rundwald mit herrlichen Waldkiefern und Laubbäumen, die mehr als 200 Jahre alt sind.

Hits: 0

Nachhaltiges Fischen

Nachhaltiges Fischen: Die EU setzt auf Anlandungspflicht

Der Ozean ist die Wiege des Lebens. Er liefert uns Nahrung, die Hälfte des Sauerstoffs, den wir einatmen, und die Energie, auf die wir zunehmend angewiesen sind. Erkunden Sie die Potenziale und Herausforderungen, die in unseren Meeren liegen. Und treffen Sie auf Frauen und Männer, die in der Blue Economy arbeiten.

Vor zehn Jahren waren die Fischbestände in Europa gefährlich überfischt. Heute haben sich viele Fischbestände erholt. Das sind großartige Nachrichten sowohl für den Planeten, als auch für die Wirtschaft. Aber was steckt hinter diesem unglaublichen Umschwung? Innovation, Regulierung oder beides? Das ist das Thema in dieser ersten Folge von “Ocean”.

Wenn Sie in der Weihnachtszeit eine bessere Auswahl an Meeresfrüchten als sonst hatten, ist dies zum Teil auf steigende Fänge hier in Schweden und ganz Nordeuropa zurückzuführen. Normalerweise werden auf dem kleinen Fischkutter des schwedischen Fischers Johan Grahn 20 Tonnen Garnelen und Langusten jährlich gefangen. Jetzt ist die Ausbeute doppelt so groß, denn die Bestände europäischer Fische und Muscheln wachsen.

“Ich bin so eine Art einsamer Wolf. Ich liebe das Meer, und ich liebe es, zu fischen. Mein Name ist Johan Grahn, und ich bin seit 1984 Fischer”, sagt der Garnelenfischer. “Heutzutage gibt es Unmengen an Garnelen. Und auch die Fischbestände haben sich erholt.”

Euronews-Reporter Denis Loctier: “in der Nord- und Ostsee sowie dem Atlantik ist die Überfischung in den vergangenen zehn Jahren drastisch zurückgegangen. Werfen wir einen Blick auf die verfügbaren Daten für 76 Fischbestände.”

Vor zehn Jahren wurde nur jeder siebte gefährdete Bestand nachhaltig befischt, der Rest war laut der EU-Generaldirektion Maritime Angelegenheiten und Fischerei überfischt. In diesem Jahr werden sieben von zehn Beständen nachhaltig ausgebeutet.

Weiterlesen

Hits: 0

Population der Amurleoparden erholt sich

Russland: Population der bedrohten Amurleoparden erholt sich

Das ist einer der rund 80 wild lebenden Amurleoparden (Panthera pardus orientalis) die es weltweit noch gibt.

Einzige wildlebende Population in Russland

Sein Zuhause ist ein Schutzgebiet im Südwesten der russischen Region Primorje, das 2012 geschaffen wurde. Im “Land der Leoparden”-Nationalpark wird die vom Aussterben bedrohte Leoparden-Unterart nur noch mit der Kamera gejagt.
Scheue Einzelgänger

Wissenschaftler haben rund 400 Apparate auf einer Fläche von 890.000 Hektar installiert um die scheuen Einzelgänger besser beobachten zu können. 2017 zählten sie 86 der Leoparden – ein bemerkenswerter Erfolg – denn vor zehn Jahren wurden zwischen 14-20 Großkatzen gezählt.
Bedrohungen: Wilderei und schwindende Lebensräume

Den Forschern gelang es sogar, die erfolgreiche Partnersuche zu dokumentieren – und die Aufzucht der Jungtiere. Neben Wilderei und Inzucht ist vor allem der begrenzte Lebensraum eine Bedrohung für die Tiere, die in großflächigen Revieren (bis zu 50.000 Hektar) entlang von Flussbetten umherstreifen.

 

Hits: 0

Schneeschönheiten trotz Schneechaos…

Schnee kann auch schön sein und gestern hat er sich von seiner besten Seite gezeigt.

Trotz all der Arbeit beim Schneeschaufeln und Dächer freimachen, sollte man das nicht vergessen – denn auf Regen (und Schnee) folgt Sonnenschein.

Für ein paar positive Gedanken, also hier Aufnahmen im Sonnenschein und ganz viel Kraft für das, was noch kommen mag…

Hits: 1

Eine Siedlung mit Märchenschlössern

Eine Siedlung mit Märchenschlössern verwandelt sich in eine Geisterstadt

Tief in der Provinz der Nordwesttürkei sehen sie aus wie eine Fata Morgana: Hunderte von Luxushäusern in sauberen Reihen, ihre spitzen Türme erinnern an französische Schlösser oder Disney Land.

Die Häuser in der Stadt Mudurnu sollten ursprünglich luxuriöse, 400.000 Euro teure Unterkünfte für ausländische Käufer bieten, stehen aber leer und sind heute alles andere als märchenhaft für ihre Investoren.

Die türkische Wirtschaft hat Schwierigkeiten

Die ehrgeizigen Pläne wurden durch wirtschaftliche Turbulenzen gestört. Nach einer langen Periode soliden Wachstums schrumpfte die türkische Wirtschaft. Viele Ökonomen erwarten, dass sie noch in diesem Jahr in die Rezession eintreten wird.

Das Land wurde im August von hoher Inflation und einer Währungskrise heimgesucht.

Die Lira verlor im Jahr 2018 28 Prozent ihres Wertes gegenüber dem Dollar. Geldgeber scheuen sich, der türkischen Wirtschaft unter der Regierung von Präsident Recep Tayyip Erdogan zu investieren.

Hits: 0

Ronald Bernard – Interview (4/5)

Deutsche Untertitel sind direkt über YouTube einstellbar

Hits: 1

Die geheimnisvolle Inschrift der Cheops Pyramide

Die geheimnisvolle Inschrift der Cheops Pyramide entziffert!?

 

Hits: 1

Borneo: Refugium für bedrohte Orang-Utans

Abholzung und Wilderei machen der bedrohten Affenart zu schaffen.…

Hits: 0

Renato Mihalic – Heilende Mujas

In dieser Inspiration zeigt der Heiler und Seelenbegleiter Renato Mihalic einige ägyptische Mujas, also Fingerhaltungen.

Diese helfen für die Erdung, Zentrierung, Lösung von Blockaden, Annahme von allem, was ist.

Hits: 0

Schneechaos (2)

Hits: 0

Strukturen in der Antarktis

Strukturen in der Antarktis, die nicht zu erklären sind

Die Technologie von Google Earth ermöglicht es jedem, die abgelegensten Orte der Welt von zuhause aus zu erkunden.

Dies hat dazu geführt, dass viele Menschen unerklärliche Entdeckungen rund um den Globus gemacht haben.

Dieses Mal beleuchten wir einen der mysteriösesten und unerforschten Kontinente der Welt, die Antarktis, ein einsamer Ort, zu dem nur sehr wenige Menschen Zugang haben.

Hits: 1

Die Philosophie von Black Mirror Bandersnatch

Freier Wille und die Illusion der Zeit: Die Metaphysik von Black Mirror Bandersnatch.

Hits: 2

CRISPR – Gentechnik wird alles für immer verändern

Designerbabys, Heilung von Krankheiten, genetisch modifizierte Menschen, die niemals altern.

Ein unvorstellbarer Fortschritt, den wir bisher nur aus Science Fiction Filmen kennen, könnte plötzlich zur Realität werden.

Das einzige, das wir dabei sicher wissen ist, dass nichts mehr so sein wird wie es war.

Hits: 1

Schneechaos

Hits: 0

Mike Quinsey – 11. Januar 2019

Mike Quinsey – 11. Januar 2019

Informationen vieler verlässlicher Quellen vermitteln, nicht unerwartet, viele Details über den kommenden „Event“. Ich denke aber, es ist korrekt, zu sagen, dass niemand wirklich genau weiß, wann dieser nun stattfinden wird, außer der Tatsache, dass er sehr bald kommen wird, weshalb viele Informationen freigegeben werden, um uns jetzt darauf vorzubereiten. Mein Eindruck ist, dass dieser Event sich etwa 2028 ereignen wird; so habt ihr wenigstens eine gewisse Vorstellung davon, wann das sein kann. Aber mit fortschreitender Zeit ist es so gut wie sicher, dass feste Hinweise möglich sein werden, und dann dürfte uns eine wesentlich bessere Vorstellung vom ‘Timing’ des Events möglich sein. Zum Zeitpunkt, wenn wir uns dem Ende nähern, dürften wir inzwischen immense Fortschritte gemacht haben, da die Frequenzen sich immer weiter erhöhen und wir uns bis dahin einer Periode des Erwachsenwerdens erfreut haben werden – ohne die störende Einmischung der Dunkelkräfte. Da stehen grundlegende Verbesserungen des Lebensstandards ins Haus, die aber erst dann freigegeben werden, wenn der „richtige Zeitpunkt“ gekommen ist, um damit beginnen zu können. Das Leben wird sich zum Besseren wandeln und nie wieder zum einstigen rückschrittlichen Zustand zurück-kehren. Das LICHT hat den Kampf um eure Seelen gewonnen und wird die Aufwärtsentwicklung weiterhin unterstützen – ohne die Gefahr einer Unterbrechung.
Für diejenigen, die bisher noch nicht die vollständige, detaillierte Version dessen gelesen haben, was da zu erwarten steht, habe ich den folgenden Auszug zusammengestellt, der den Kern der Botschaft wiedergibt:

SANANDA: Der Große Event kommt.

Einfach ausgedrückt: Der Event ist eine einzigartige kosmische, auf dem gesamten Planeten vollständig sichtbare ‘Explosion’ Göttlichen LICHTS und Göttlicher LIEBE auf Erden. Diese mächtigen Wellen Göttlichen LICHTS und Göttlicher LIEBE kommen direkt aus der GOTT-QUELLE, kanalisiert durch die Große Zentral-Sonne. Sie werden eure Galaxis und eure Planeten-Systeme durchfluten, um dann in einem einzigen Moment die Erde zu erreichen und diese zu umgeben und gleichzeitig auch alles Leben innerhalb des Planeten zu erreichen. Gaia und alle ihre Bewohner werden in der Lage sein, den Event zu sehen und zu empfinden, und keine einzige Person wird hinterher davon unbeeinflusst bleiben.

Continue reading

Hits: 0

Alcyon Pleyaden 34-3 (MIT AUDIO)

Alcyon Pleyaden 34-3 (MIT AUDIO) FEMA-Guillotinen, Double, Klone, Echnaton, Obama, Beyonce

Hinweis zur Ausgabe: Erneut veröffentliche, ergänzte Dokumentation mit gesprochenen Kommentaren zur besseren Veranschaulichung.

Neu veröffentlicht, nachdem es 696-mal angesehen wurde

Wir berichten über eine schreckliche planetarische Situation, bei der nicht die geringste Hoffnung auf eine Lösung besteht, da die dunklen Kräfte unaufhörlich voranschreiten, außerdem bedrohen und erpressen sie weiterhin sowohl die schutzlose Bevölkerung, als auch viele Länder, die sich nicht auf ihre Seite stellen oder sie streben einfach danach, die Welt in Atem zu halten und sie allen möglichen Arten des Terrors auszusetzen.

Ist das Ziel, das sie so sehr anstreben, dass wir durch den Terrorismus in Angst, Unsicherheit und Schrecken leben sollen, der uns von allen Seiten zu zerstören versucht?

Bereiten sie eine unmittelbare schreckliche Bedrohung für ihre Bürger vor, die jeden Moment über uns hereinbrechen könnte?

Ist außerdem der berühmte simulierte Mensch der Zukunft, den sie so eifrig erschaffen wollen, schon im Kommen und man kann diese erstaunliche Reproduktion und Verdoppelung im vielschichtigen Show-Business sehen oder handelt es sich nur um verschiedene Zufälle, die keinerlei logischen Zusammenhang mit den Klonen und synthetischen Personen haben?

Und was wäre, wenn manche der großen Berühmtheiten unglaubliche Klone von anderen, antiken Originalen wären, welche die echten Personen sind?

Sind denn sowohl Obama und seine Familie, als auch Beyoncé tatsächlich ägyptische Klone und diese unglaubliche Klon-Erzeugung ist auch bei anderen berühmten Künstlern durchgeführt worden, und ebenso bei Präsidenten und großen Persönlichkeiten der USA, von denen es Kopien gab?

Hits: 1

Partysalat, Salattorte, Schichtsalat

Hits: 0

3 praktische Tipps für mehr Glück

Glücksforscherin Maike van den Boom verrät dir heute: Was ist Glück? Mit mehr Leichtigkeit lebt sie – und weiß, was wirklich zählt.

Wie du deine Mentalität stärken, Verantwortung übernehmen und eine positive Grundeinstellung bekommen kannst, erfährst du im Video der Woche.

Dich erwartet ein lebensfrohes und inspirierendes Gespräch. Mit Kaffee und Kuchen. Doch dazu im Interview mehr.

Übrigens: Vor allem in der deutschen Mentalität schadet es doch nicht, das Leben mal nicht so ernst nehmen 😉

Maike van dem Boom ist Expertin fürs Glück.

Während ihrer Glücksforschung fand sie ihre Freiheit in Skandinavien und lebt jetzt in Stockholm. Sie ist sich sicher: Arbeiten in Schweden macht glücklicher – deshalb lebt sie hier, in Schweden.

Um glücklicher zu werden, muss man sein Denkmuster ändern.

Oft ist es leider so: Sich selbst im Weg stehen, verhindert den Weg zum glücklichen Leben. Zusammenhalt macht übrigens erfolgreich und glücklich, ändert das eigene Bewusstsein – und natürlich auch dein Mindset.

Motivierte Mitarbeiter sind im Klischee nicht typisch deutsch, das ist in Skandinavien und auch im skandinavischen Schulsystem ganz anders. Hier hat Eigenverantwortung und das sich nicht so wichtig nehmen, die höchste Priorität.

Erfahre heute warum Glück auch Naivität ist, wie du Happiness lebst und wirklich dankbar wirst.

Hits: 1

Load more