Aus und Vorbei

Die Webseite wird nicht mehr weitergeführt.

Hits: 2

Die Nimitz Begegnungen

Kurzer Dokumentarfilm über die seltsamen Ereignisse, die sich südwestlich von Südkalifornien am 14. November 2004 ereignet haben.

Hits: 2

Engelsburg News für den 2. Dezember 2018 mit dem Tagesthema „Erwachen des Bewusstseins“

Engelsburg New für den 2. Dezember 2018 mit zwei erwarteten sehr schweren Erdbeben, Infos vom Vesuv, dem Tagesthema „Erwachen des Bewusstseins“ und weiteren Themen jenseits des Mainstreams.

Hits: 7

16. AZK: „Digitalisiert in eine strahlende Zukunft – todsicher!“

Digitalisierung & Mobilfunk – ein Thema, das heute in aller Munde ist und sehr stark polarisiert: ist es Segen oder Fluch?

Muss sich endlich der Fortschritt gegen die ewig Gestrigen durchsetzen, die am liebsten noch „im Wald trommeln“ würden?

Oder blenden die Fortschrittlichen konsequent die Gefahren aus?

Anke Kern gibt in ihrem Vortag einen Einblick in ihre 15 jährige Forschungsarbeit und beleuchtet Fakten, die der Öffentlichkeit konsequent verschwiegen werden. Diese Fakten müssen die Menschen hören und wissen, um mit dieser Technologie umgehen und die richtigen Schlussfolgerungen ziehen zu können.

Hits: 5

LICHTMENSCH – Was ist das für ein Mensch?

Hits: 8

Der Reichtum des Augenblicks

Hits: 1

Alcyon Pleyaden 38-2

Alcyon Pleyaden 38-2 (MIT AUDIO): Ungeklärte Herrschermorde, die Kennedys, Eva Perón, Lady Di, Grace

Hinweis zur Ausgabe: Erneut veröffentliche, ergänzte Dokumentation mit gesprochenen Kommentaren zur besseren Veranschaulichung.

Fahren wir fort mit dem einzigen Ziel, verschiedene traurige Geschehnisse aufzuklären, welche die gesamte Menschheit betreffen, auch wenn Millionen nichts davon wissen.

Wir erachten es in diesem zweiten Teil als dringend notwendig, mehr darüber zu erfahren, wer diese wahrhaft Mutigen waren, die das Imperium, getrieben von Bösartigkeit und Neid, nur aufgrund der Tatsache, dass sie seine Vorgaben zum Schaden der Völker nicht beachteten, niederträchtig verraten hat.

Es ist wichtig, von Grund auf zu verstehen, dass der Kampf gegen die Dunkelheit nicht mehr geheim ist, wie früher, sondern nun ein offener Kampf ist, deshalb gibt es Millionen Verirrte, die schließlich leicht vom Weg abkommen und alles nur, weil es eine Definition der Wege gibt, jener, die mit dem Licht sind und jener der Finsternis, und auch wenn es vielen wie Fiktion erscheint, war aber das in Wahrheit der Kampf dieser großen Wesen… deshalb erachten wir es für sehr wichtig, dass diese seltsamen Todesfälle und feigen, unaufgeklärten Herrschermorde, die der Menschheit unbekannt sind, aufgedeckt werden.

Hits: 0

Alien Rassen die mit uns in Kontakt stehen

Diese Alien Rassen stehen mit den Menschen in Kontakt – Die Sirianer von der Sternenkonstelation Sirius.

Hits: 9

Hat jeder Mensch einen Geistführer?

Sein eigenes Leben zu leben, bedeutet für die geistige Welt, hin zur Selbstliebe geführt zu werden.

Sich zu befreien von „hätte…, müsste…, sollte…“ Hinzu, wie fühlt es sich für mich an?

Was ist wirklich stimmig für mich?

Hits: 20

16. AZK: Grußwort von Michael Friedrich Vogt

Zensur bei der Anti-Zensur-Koaltion

Bei der 16. AZK hatte ich auf Einladung von Ivo Sasek die Gelegenheit, ein Grußwort in Form einer Videobotschaft an alle Teilnehmer zu richten.

Ich habe mich sehr über das Interesse gefreut, doch leider wurde meine Grußbotschaft an wesentlichen Stellen maßgeblich zensiert, um dann dem Publikum eine zensierte Fassung zu zeigen.

Im Vorfeld hatte ich Ivo Sasek ausdrücklich darum gebeten, das Video ungekürzt zu veröffentlichen. Ohne, daß mit mir persönlich Rücksprache genommen wurde, wurde mein Video an wesentlichen Stellen zensiert. Ich bin mit dieser Zensur nicht einverstanden und muß feststellen, daß die Anti-Zensur-Koalition (AZK) ihrem Namen keine Ehre gemacht hat. Es macht für mich keinen Sinn, wenn man Zensur im Mainstream kritisiert und dann selbst Zensur vornimmt.

Im Folgenden möchte ich Euch jetzt die ursprüngliche Originalfassung – also die unzensierte Fassung – zur Kenntnis bringen.

Hits: 2

Engelsburg News für den 29. November

Engelsburg New für den 29. November 2018 mit vielen Erdexpansionsbeben, dem Europawetter, meinen Antworten auf eure Fragen und weiteren Themen jenseits des Mainstreams.

Hits: 6

Mike Quinsey – 30. November 2018

Mike Quinsey – 30. November 2018

Da das Bewusstseins-Niveau sich erhöht, werden die Menschen intuitiver und weniger anfällig für Dinge, die zu glauben von ihnen erwartet wird. Denn schon seit langem wurden sie mit Meldungen gefüttert, die nicht die volle Wahrheit beinhalteten und zuweilen sogar ausgemachte Lügen waren. Doch diese Situation ändert sich nun, da die Menschen bewusster werden und die Wahrheit einzufordern beginnen. Ihre Stimmen werden gehört, und ab einer gewissen Toleranzgrenze kommt es dabei auch zu Demonstrationen, – so lange, bis sie bekommen, was sie einfordern. Zwar ist bedauerlich, dass dabei gelegentlich auch Gewalt im Spiel ist, die jedoch den Zorn deutlich macht, den die Leute bei diesem Thema spüren. Diese Energie sollte aber lieber in friedliche Proteste kanalisiert werden, denn sonst würden die Behörden sie wieder als Ausrede nutzen, ihrerseits noch wieder mehr Gewalt anzuwenden, um die Protestierenden unter ihre Kontrolle zu bekommen. Zwar haben die Behörden nicht den Wunsch, die Bevölkerung ‘zu bekämpfen’, doch wenn sie die Ordnung aufrechterhalten wollen, wird es für sie notwendig, zu handeln, wenn Gewalt im Spiel ist. Es ist bedauerlich, dass skrupellose Leute die Demonstrationen als Alibi für Gewalt ausnutzen, die mit den Zielen der Protestierenden eigentlich gar nicht in Verbindung gebracht werden kann.

Die Völker der Erde haben wesentlich mehr Macht als sie sich klarmachen; wenn sie ihre kollektiven Gedanken-Formen auf gemeinsame Ziele richten, wird das auch zu Resultaten führen, und deshalb sind auch Gruppen-Meditationen so wirkungsvoll. Aus dem gleichen Grund ist ein Gebet sehr machtvoll, aber nicht in jener Form ständiger Wiederholungen, wie das mit Religionen assoziiert wird. Die ‘Botschaft’ muss aus dem Herzen kommen und von LIEBE erfüllt sein. Wenn ihr die Höheren Mächte – wie zum Beispiel Gott – um Hilfe anruft, könnt ihr versichert sein, dass euer Gebet gehört wird. Manchmal wird die Antwort auf eine Weise kommen, die scheinbar nichts mit eurer Bitte zu tun hat. Und wenn jemand negative Wünsche formuliert, werden diese wahrscheinlich auf ihn zurückprallen aufgrund der Gesetzmäßigkeit wechselseitiger energetischer Anziehung.

Auch wenn ihr vielleicht der Meinung seid, dass bezüglich der Veränderungen auf der Erde keine offenkundigen Resultate erkennbar seien, sollte doch klar sein, dass es kein Zurück zu den alten Zuständen mehr geben kann. Denn eine neue Ära ist bereits angebrochen, und daher wurden auch alte, überholte Methoden von neuen Ideen abgelöst; und so wird das Neue Zeitalter langsam aber sicher etabliert. Längst ist die Zeit vorbei, in der Neuerungen, die eingeführt werden sollten, noch von den Aktionen derer aufgehalten werden konnten, die lieber noch weiterhin die alten Methoden unterstürzen wollten. Allerdings werden zurzeit immer noch gewisse neue Erfindungen und Ideen, mit deren Hilfe manche Dinge besser bewältigt werden könnten, daran gehindert, auch von euch genutzt werden zu können – und zwar durch die, die davon profitieren, wenn sie euch diese Dinge noch vorenthalten. Das ist gesteuert von dem Wunsch, die alten Methoden noch beizubehalten, weil mit ihnen bisher noch mehr Profit gemacht werden kann. Aber der Fortschritt wird dafür sorgen, dass die Veränderungen dennoch kommen und verwirklicht werden, und die Wesenheiten der LICHT-Seite werden dabei erfolgreich mithelfen.

Ihr Lieben: In welcher Situation auch immer ihr euch befinden mögt, – es ist mehr als wahrscheinlich, dass ihr diese Situation selbst zu euch gezogen habt. Das bedeutet nicht zwangsläufig, dass ihr im Begriff wäret, auch in diese Situation verwickelt zu werden, sondern euer Erleben kann dann die Rolle des Beobachters sein. Effektiv lernt ihr ständig aus jeder Situation, in der ihr euch befindet. So mögt ihr zum Beispiel Zeuge eines Unfalls werden und daran denken, Hilfe anzubieten – oder euch aber vielleicht doch nicht darin involvieren zu lassen, wie manche Menschen dann lieber für sich entscheiden. Viele solcher Situationen ergeben sich recht häufig, und sie sind in gewissem Sinne ein Test eurer jeweiligen Reaktion. Natürlich könnt ihr nicht immer „für Jeden Alles“ sein, doch wenn euer jeweiliger erster Gedanke dem Wohlergehen Anderer gilt, erhöht ihr damit eure Eigenschwingung.

Die Erde ist ein komplizierter Ort für das Sammeln eurer Erfahrungen, aber so lernt ihr, was – aus spiritueller Perspektive betrachtet – richtig oder falsch ist. Bedenkt, dass das, was ihr ‘erntet’, etwas ist, was zu euch ‘zurückgekehrt’ ist; und wenn ihr der Meinung seid, dass eine Erfahrung ungerechtfertigt sei, muss diese sich nicht zwangsläufig auf eure jetzige Lebenszeit beziehen. Karma kann so lange aufrechterhalten werden, bis der geeignete Zeitpunkt kommt, zu dem es bereinigt werden kann; seid also versichert, dass in dieser Hinsicht keine „Fehler“ passieren. Nehmt all das ernst und akzeptiert, was ihr als Lektion erkennt; dann ist es so gut wie gewiss, dass ihr diese Lektion nicht noch einmal erfahren müsst. Karma ist keine ‘Bestrafung’ sondern eine Lern-Erfahrung, durch die sich weiterentwickelnde Seelen hindurch müssen. Dieses System ist absolut fair, und wir haben euch schon oft gesagt, dass als Resultat der Lektionen, sobald ihr sie gelernt habt, ihr nie wieder dieselbe Erfahrung durchmachen müsst.

Falls ihr eure Erlebnisse als Überforderung empfindet, wisst, dass ihr ihnen immer zugestimmt habt, bevor ihr inkarniertet, und es wird von niemandem erwartet, mehr zu akzeptieren, als er/sie bewältigen kann. Schließlich sind eure Geistführer immer bei euch und helfen euch durch die schwierigen Zeiten, wenn ihr auf sie hört. Außerdem habt ihr immer euer Höheres Selbst bei euch, euren immer präsenten Aspekt, der euch besser kennt als ihr selbst und euch ebenfalls Führung gewährt, – eine Führung, die euch allerdings niemals aufgezwungen wird. Der freie Wille wird respektiert, auch wenn ihr ihn inkorrekt anwendet, womit ihr euch jedoch wiederum weiteres Karma zuziehen würdet. Akzeptiert also eure Lektionen mit Anmut und gutem Willen, denn sie sind die Trittsteine für eure Weiterentwicklung. Wenn ihr wirklich genau wüsstet, wie viele eurer Geistführer euch schon geholfen haben, wäret ihr überrascht, denn sie beeinflussen euch dahingehend, dass ihr den richtigen Weg des Handelns beschreitet, wenn eure Gedanken noch einen anderen Weg in Erwägung ziehen.

In euren einsamsten oder traurigsten Momenten versuchen eure Geistführer, euch aufzurichten; sie stehen euch allezeit zur Seite. Sie senden euch ständig liebevolle Energien und sind verzückt, wenn ihr als Reaktion eurerseits LIEBE und Segen an eine andere Seele weitergebt. Jede freundliche Tat wird bemerkt, und sie „geht einen weiten Weg“, um eure Eigenschwingungen erhöhen zu können. Andere Menschen, die mit euch in Kontakt kommen, werden diese Schwingungen spüren, ohne zu ahnen, was das ist; und sie fühlen sich in eurer Gesellschaft sehr wohl, denn die höheren Energien haben heilende Eigenschaften. Am „anderen Ende der Skala“ lassen negative Energien die Menschen sich unwohl fühlen, denn sie sind deutlich unangenehm. In naher Zukunft werden solche Seelen (mit negativen Energien) dann wieder Ihresgleichen finden, während Seelen, die bereit sind, aufsteigen werden.

Das Leben kann sich unfair anfühlen, wenn ihr das System des Karma nicht versteht; und was ihr dann tun müsst, um weiterzukommen und euch eure eigene Chance zur Weiterentwicklung zu schaffen, ist, dass ihr die niederen Schwingungen hinter euch lassen müsst. Ihr solltet ihr euch dabei auf eure eigenen Fortschritte konzentrieren, denn keine Seele ist vor einer anderen bevorzugt; allen wird die gleiche Chance gewährt, zu lernen und sich weiterentwickeln zu können. Es hängt von euch selbst ab, ob ihr in Erwägung zieht, schon zum Aufstieg bereit zu sein; und sobald ihr dieses wünscht, ist Hilfe zur Hand. Diejenigen, die sich bereits in die höheren Dimensionen hinauf-entwickelt haben, werden euch auf eurem gewählten Pfad weiterhelfen. Während eurer Lebenszeiten wird euch auf vielen unterschiedlichen Ebenen Hilfe zuteil, denn es ist im Interesse Aller, so vielen Seelen wie möglich dabei zu helfen, aufsteigen zu können. Es befreit sie aus dem Kreislauf des Karmas und aus der Notwendigkeit, immer noch einmal in den niederen Dimensionen inkarnieren zu müssen, um sich weiterentwickeln zu können.

Ich hinterlasse euch nun wieder meine LIEBE und meinen Segen; möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen. Das ist gewiss notwendig inmitten von so viel Verwirrung.

Diese Botschaft kommt durch mein Höheres Selbst.

In LIEBE und LICHT,

Mike Quinsey
Website: Tree of the Golden Light

Deutsche Übersetzung: Martin Gadow – www.paoweb.org

 

Hits: 5

Avebury Sunrise – Stonehenge Sunset

Hits: 5

CHRISTINA VON DREIEN – KINDER DER NEUEN ZEIT ’18

Hits: 13

“Matrix Weather” Google Earth Evidence

Hits: 3

Bayer plant Abbau von 12.000 Stellen weltweit

Bayer kämpft aktuell an mehreren Fronten – vor allem nach der Monsanto-Übernahme. Doch mit einem massiven Arbeitsplatzabbau, dem Verkauf von Unternehmensteilen und einer Neuausrichtung der Pharmaforschung will der Konzern neuen Schwung holen.

Der Leverkusener Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer will mehr als jede zehnte Stelle weltweit streichen. Insgesamt sollen bis Ende 2021 rund 12.000 der 118.200 Arbeitsplätze abgebaut werden.

„Ein signifikanter Teil“ der Stellenstreichungen werde in Deutschland erfolgen, teilte das Unternehmen mit. Genaue Zahlen für Deutschland nannte das Unternehmen aber nicht.

Allerdings soll der Stellenabbau in der Bundesrepublik sozialverträglich erfolgen, wie das Unternehmen betonte. Bayer vereinbarte mit dem Betriebsrat ein Zukunftssicherungsprogramm, das betriebsbedingte Kündigungen im Personalverbund der Bayer AG in Deutschland bis Ende 2025 grundsätzlich ausschließt.

Gleichzeitig kündigte Beyer Wertberichtigungen in einer Gesamthöhe von 3,3 Milliarden Euro an. Sie betreffen vor allem das schwächelnde Geschäft mit rezeptfreien Arzneimitteln und den Pharmabereich.

Der massive Personalabbau ist Bestandteil eines Programms zur Effizienzsteigerung, mit dem der Konzern seine Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit deutlich steigern will. Die Mitarbeiterzahl von Bayer soll sogar noch stärker schrumpfen, als es der Stellenabbau allein erwarten lässt. Durch den Verkauf von Unternehmensteilen sollen noch einmal knapp 10 000 Mitarbeiter den Konzernverbund verlassen und unter einem anderen Dach weiterarbeiten.

Die Kläger werfen dem von Bayer übernommenen US-Unternehmen Monsanto vor, mit Glyphosat ein krebserregendes Mittel verkauft und nicht ausreichend über die Schädlichkeit informiert zu haben. Bayer weist diese Vorwürfe entschieden zurück. Doch brach die Bayer-Aktie nach dem ersten verlorenen Glyphosat-Prozess ein.

Weiterlesen

Hits: 5

Keine Anhörung UN-Migrationspakt vor Unterzeichnung

Altparteien lehnen öffentliche Anhörung zum UN-Migrationspakt vor Unterzeichnung ab

Der am Mittwoch eingebrachte Antrag der AfD-Fraktion im Petitionsausschuss den UN-Migrationspakt in einer Ausschusssitzung öffentlich zu debattieren,wurde von allen anderen Fraktionen im Deutschen Bundestag abgelehnt.

Die AfD-Fraktion forderte in ihrem Antrag anlässlich des weit überschrittenen Quorums der Petition 85565 , die innerhalb weniger Tage über 93.000 mal gezeichnet worden war, die Einberufung einer öffentliche Ausschusssitzung zum nächstmöglichen Termin am 10.12.2018. Alle anderen Fraktionen im Deutschen Bundestag lehnten den AfD-Antrag ohne Debatte ab.

Johannes Huber, Obmann der AfD im Petitionsausschuss, äußerte scharfe Kritik: „Die Nichtbehandlung vor Annahme des Migrationspaktes entspricht einem völlig entrückten Demokratieverständnis der politischen Klasse. Wenn aus den Reihen der Grünen im Ausschuss zu hören ist, dass die Petitionen „Dreck“ seien, spricht dies Bände über ihren Zugang zur Verfassung und ihre herabwürdigende Sicht auf den Bürger“ erklärte Huber.

Mittlerweile haben mehr als 93.000 Menschen die Petition gegen den UN-Migrationspakt unterzeichnet. Jedoch wurden 130.000 Mitzeichnungsnummern vergeben, was anhand der intern vergebenen Nummer ersichtlich ist, die der Mitzeichner erhält. Wie bereits berichtet, ist davon auszugehen, dass aufgrund eines, nur noch als marode zu bezeichnenden Petionsserversystems massenhaft Stimmen verloren gegangen sind. Dass dahinter Kalkül stecken könnte, da die Serverprobleme seit längerer Zeit bekannt sind und die Bundesregierung offensichtlich gar nicht an einem funktionierendem Petitionssystem interessiert ist, drängt sich auf.

Weiterlesen

Hits: 2

Sondermahnwache Julian Assange

Hallo Liebe Friedensfreunde!

Hier seht ihr die Sondermahnwache zur Unterstützung von Julian Assange, der seit Jahren unrechtmäßig festgesetzt ist.

Hits: 4

Genmanipulierte Babys

Dem Genomforscher He Jiankui bläst der Wind ins Gesicht. Nicht nur Forscherkollegen sind über die Geburt der ersten genmanipulierten Babys entsetzt.

Nach der angeblichen Geburt der weltweit ersten genmanipulierten Babys hat die chinesische Regierung dem Forscher He Jiankui und seinen Mitarbeitern weitere Forschungsaktivitäten untersagt. Die von He berichteten Versuche seien “äußerst abscheulicher Natur” und verletzten chinesische Gesetze sowie die wissenschaftliche Ethik, sagte der stellvertretende Wissenschaftsminister Xu Nanping der staatlichen Nachrichtenagentur Xinhua am Donnerstag. Zuvor hatten sich schon die Nationale Gesundheitsbehörde und die Chinesische Gesellschaft für Wissenschaft und Technologie (CAST) von He distanziert. Auch eine Gruppe internationaler Genomforscher kritisierte He am Donnerstag harsch.

Der Forscher hatte zu Wochenbeginn mit einem auf Youtube veröffentlichten Video die Geburt der ersten genmanipulierten Babys Lulu und Nana verkündet und damit bei Wissenschaftlern und Ethikern weltweit für Entsetzen gesorgt. Mit der Genschere Crispr/Cas9 hatte He nach eigener Darstellung in den Embryonen einen Zellrezeptor deaktiviert, der wichtig für die Infektion mit dem HI-Virus ist. Eine unabhängige Bestätigung für die Behauptung gibt es noch immer nicht. Experten bezweifeln den medizinischen Nutzen der Versuche und verweisen auf gesundheitliche Risiken für die beiden Mädchen und auch für ihre Nachkommen.

Weiterlesen

Hits: 7

Die heilige Beziehung – von beiläufig bis ewig

Hits: 6

Christina zum Thema «Schule und Bildung»

Christinas Ausführungen zum Thema «Schule und Bildung» im Rahmen des Tagesseminars vom 28.10.2018 in München (Erding)

Hits: 1

Bundeskartellamt eröffnet Missbrauchsverfahren gegen Amazon

Das Bundeskartellamt hat viele Beschwerden über Amazons Umgang mit Händlern erhalten und leitet nun ein Missbrauchsverfahren gegen den Online-Handelsriesen ein.

Das Bundeskartellamt hat ein Missbrauchsverfahren gegen den US-Internethändler Amazon eingeleitet. Ziel sei es, die Geschäftsbedingungen und Verhaltensweisen von Amazon gegenüber Händlern auf dem deutschen Marktplatz Amazon.de zu überprüfen, teilte das Bundeskartellamt am Donnerstag in Bonn mit. “Amazon ist selbst der größte Online-Händler und das Unternehmen betreibt den mit Abstand größten Online-Marktplatz in Deutschland. Viele Händler und Hersteller sind beim Online-Vertrieb auf die Reichweite des Amazon Marktplatzes angewiesen“, sagte der Präsident des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt.

Amazon fungiere so als eine Art “gatekeeper“ (Torwächter) gegenüber den Kunden. Die Doppelrolle als größter Händler und größter Marktplatz berge das Potenzial für Behinderungen von anderen Händlern auf der Plattform. Nach vielen dem Bundeskartellamt vorliegenden Beschwerden werden nun geprüft, ob Amazon seine Marktposition zu Lasten der auf dem Marktplatz aktiven Händler ausnutze. Ziel sei es, die Geschäftsbedingungen und Verhaltensweisen von Amazon gegenüber den Händlern umfassend auf den Prüfstand zu stellen. Anhaltspunkte, dass Amazon eine marktbeherrschende Position innehabe beziehungsweise die Händler von dem Anbieter abhängig seien, lägen laut der Kartellamts-Mitteilung vor.

Weiterlesen

Hits: 1

WETTER- MANIPULATIONEN: DIE FAKTEN

Hits: 3

Bewusst Aktuell 33

Jo Conrad macht sich Gedanken über die revolutionären Streiks der Franzosen, weltweite Zeichen für einen Umbruch, Heilige Schriften und die Arbeit an sich selbst, um in eine Schwingung zu gelangen, die nicht so leicht zu manipulieren ist.

Hits: 4

Engelsburg News für den 28. November 2018

Engelsburg New für den 28. November 2018 mit weiteren schweren Erdbeben, 2 Asteroiden, dem Tagesthema „Der Urzeitcode Teil 2 Nutzung heute“ und weiteren Themen jenseits des Mainstreams.

Hits: 3

Migrationspakt entstand unter Federführung des Systems Merkel

Hits: 0

MACHU PICCHU – Verborgener EINGANG zu anderen Welten

Machu Picchu ist eine unglaubliche Zitadelle, die in einem Wolkenwald auf 2.700 Metern Höhe erbaut wurde.

In einigen Epochen der Geschichte der Inkas, wurde sie von Ihnen als religiöses Zentrum ihres Reiches genutzt.

Über den wahren Ursprung dieses magischen Ortes, der vielleicht zu einer der fortgeschrittensten Zivilisationen gehörte, die viel älter als die Inkas selbst ist, wird und wurde viel spekuliert. Seine unglaublichen Mauern aus gigantischen Steinen, die so filigran und durchdacht zusammengebaut wurden, weisen darauf hin, dass für ihre Konstruktion eine hoch entwickelte Technolgie notwendig war. Zwischen ihren Mauern und Straßen verbergen sich immer noch viele ungelöste Rätsel.

Jedoch gibt es einen Ort, der alle Experten verblüfft hat…

Hits: 2

Warum es gut ist, den Verstand zu verlieren

Nach monatelanger Arbeit an zwei Buchprojekten (Sein – Die Kunst des Annehmens, sowie “wir sind noch mehr – Deutschland in Aufruhr”) bin ich der Dunkelheit in Deutschland für 10 Tage entflohen, um meinen Kreativitätsakku wieder neu aufzuladen.

An der Inspiration, die ich an meinem Urlausort fand, möchte ich Euch in meiner neuen Sendung von Schrang TV Spirit teilhaben lassen.

Hits: 0

Aktuelle Meldungen aus der Welt

Hits: 1

Blossom GOODCHILD – FÖDERATION DES LICHTS

Blossom GOODCHILD – FÖDERATION DES LICHTS – BOTSCHAFT VOM 24. NOVEMBER 2018

Blossom: Hallo. Wir brauchten eine kleine Pause, wie es scheint. Aber jetzt bereit, alles noch einmal zu geben. Vorausgesetzt, es ist alles Paletti bei euch?

FdL: Wir sind in der Tat, glücklich, mit dir in dieser Fülle von Energie zu sein, Blossom, und können zugeben, dass wir mehr als entzückt sind, dies zu tun.

Blossom: Nun, wie reizend! Jemand hat mir vorgeschlagen, euch nach EUREN Erfahrungen in all dem, was wir durchmachen, zu fragen? Ist es so, wie ihr es erwartet habt? Läuft es aus eurer Sicht gut? Gibt es Enttäuschungen? Große Stauungen, die ein Vorwärtskommen verhindern usw.? Ihr versteht, solche Art der Dinge.

FdL: Wir danken euch für die Anfrage, wie es aus unserer Sicht aussieht. Wie bei jedem einzelnen Moment, der nie ein Moment bis zu diesem Moment war…. erleben wir das Neue. Wir haben eine Agenda, um deinen Planeten und alles, was das Leben in und auf ihm ist, in seine rechtmäßige … neue/bisherige…. Position zu bringen.

Wir erleben keine Enttäuschung in der Art und Weise, wie es die Menschen auf der Erde tun. Denn wir sehen ALLES so ganz anders. Was ihr vielleicht für enttäuschend haltet, ist…. für uns… nur ein weiterer Schritt auf der Schnellstraße. Es kommt weder als Enttäuschung noch als Überraschung…. Es ist einfach so.

Dieser Weg, den WIR ALLE gehen, ist endlos. Man kann wählen, wie man gerne SEIN würde…. und durch jede einzelne Wahl entstehen Ergebnisse.

Wir verstehen, dass es eine ganz andere Erfahrung ist, mittendrin zu sein…. in der Dichte eurer Erdebene… es ist eine ganz, ganz andere Erfahrung als die, die wir gerade machen.

Ja, wir kommen aus einer höheren Position/Vibration/Disposition/Beispielbasis. Wir haben nicht…. wir….. die als DIE FÖDERUNG DES LICHTS bekannt sind…. diese Position des Menschseins erlebt. Trotzdem sind wir uns der “Funktionsweise dieser” durch die Kommunikation mit denen von euch auf der Erde so viel mehr bewusst geworden.

So viele von euch haben das Gefühl, dass wir “eure Stimme nicht hören” können. Doch nur weil ihr FÜHLT, dass ihr unsere nicht hören könnt, bedeutet das nicht, dass wir eure nicht hören können.

Wir haben so viele Erkenntnisse darüber gewonnen, wie Gefühle sind” von so vielen von euch, die da unten auf Mutter Erde sind und euer ganzes Leben für das höchste Gut von allem geben.

Wir haben auch keine Bindung an etwas, das unseren Weg des Wissens kreuzt…. außer an die Liebe. Das, was jeden einzelnen mit dem anderen verbindet…. und damit mit uns.

Wir sind in diesem Stadium Beobachter. Wir sind Überwacher. Wir bewerten das Energieniveau und wie sie sich weiterentwickelt oder nicht.

Wir sind diejenigen, die die Energieniveaus messen, die zu eurem Planeten durchgebracht werden sollen…. und die Dynamik herausarbeiten, wie diese Energien fließen und sich vermischen sollen. Denn, wie ihr wisst, sind einige Bereiche eures Planeten im Energiefluss sehr unterschiedlich zu anderen.

Blossom: Also, meint ihr, dass eure “Berieselungen”… wie ihr sie nennt, in den Planeten mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten/Stufen eintreten…. je nachdem, wohin sie “fallen”? Ich glaube, ihr versteht, was ich meine?

FdL: Wie immer Blossom, können wir nur Wörter verwenden, die so gut wie möglich passen. Denn in Wirklichkeit ist die Art und Weise, wie wir euch das, was wir tun, präsentieren,…. mit größtem Respekt… so wie man einem Kind eine Geschichte erzählen würde. Nicht, weil der Mensch nicht in der Lage wäre zu verstehen, notwendigerweise noch nicht, weil es keine angemessenen Möglichkeiten gibt, genau zu erklären, wie das alles funktioniert. Doch natürlich werden wir unser Bestes tun, um uns auszudrücken.

Auf eurem Planeten gibt es viele verschiedene Bereiche….. Ihr teilt eure Länder in Staaten ein und zu Erklärungszwecken würden wir sagen, dass wir dasselbe tun…. aber nicht in Staaten in Ländern…. allerdings in “Staaten der Energien”.

Wenn wir ein Energieniveau senden /versprühen würden, das z. B. zu “fortgeschritten” für ein bestimmtes Gebiet wäre…. könnte es viel Unordnung verursachen und den entgegengesetzten Effekt von der ursprünglichen Absicht. Ganz einfach, weil das versprühte Niveau “seiner Zeit voraus” wäre und der “Staat”, der es erhielte, es nicht auf eine angenehme Weise aufnehmen könnte. Deshalb würden sich die Dinge sehr chaotisch anfühlen und erscheinen. Wir würden dies mit dem Genuss eines Glases Alkohol vergleichen…. denn nimm zu viel und es kann die Natur der Seele verändern, die es trinkt.

Die Ebenen werden gleichgesetzt, um das Gleichgewicht zu halten.

Blossom: Ich bin ein wenig verwirrt. Mein Verstand denkt zum Beispiel, dass der schöne Ort, an dem ich in Australien lebe, von einer hochenergetischen Schwingung ist…. im Vergleich zu einem vom Krieg zerrütteten Land. Doch sicherlich braucht das vom Krieg zerrüttete Land die höhere Energie mehr als das, in dem ich wohne, denn wo ich bin, geht es bereits sehr gut, danke!…. Es wäre unfair, meinem Ort mehr von dem höheren Zeug zu geben und dem, der es wirklich braucht…. weniger.

FdL: Es ist nicht so, dass wir weniger geben. Wir schütten die richtige Menge für den jeweiligen Bedarf durch. Die Bedürfnisse eines “Ortes der Menschen” MÜSSEN kontrolliert und überwacht werden, um, wie wir sagen, kein Chaos zu verursachen.

Alles ist Teil eines göttlichen Plans.

Energie ist ALLGEGENWÄRTIG.

Die Energie der Liebe ist alles, was es gibt…. in ihren vielfältigen Ebenen und Verwandlungen.

Es gibt keine Ungerechtigkeit, wie viele annehmen.

Blossom: Ich weiß nicht, ob ich dem unbedingt zustimmen kann. Es gibt eine sehr lange Liste, die man schreiben könnte, wenn es darum geht, was fair erscheint und was nicht. Zum Beispiel…. gerade aus meinem Kopf fließend ist… Es scheint nicht fair zu sein, dass uns als Rasse die WAHRE FREIHEIT verweigert wird, weil viel Kontrolle darüber ausgeübt wird, so dass Millionen von Menschen überhaupt nichts davon wissen…. und ich möchte hinzufügen…. all die Ungerechtigkeiten gegenüber vielen Seelen, die tief, ernsthaft und unwillig hier hinein verwickelt waren.

FdL: Wir erwarten und WISSEN und schätzen, dass ihr müde seid. Einige haben sich sogar gelangweilt, dass wir immer wieder dasselbe widergeben. Doch “das Gleiche” ist die Antwort auf so viele Fragen!

Ihr seid in die Vermischung der Energien auf dem Planeten Erde verwickelt. Doch…. IHR WUSSTET…. dass das passieren würde, während ihr hier seid. Ihr habt zugestimmt, herunterzukommen… Ihr wart so begierig darauf, herunterzukommen und dabei zu helfen, alles zu klären.

Das Gesamtbild…. aus unserer Perspektive… ist ein ganz anderes als die Ebene der Perspektive, die ihr zu erfassen vermögt…. Das Sein, wo ihr seid.

Jeder spielt seine Rolle…. weil ihr es wolltet… weil ihr euch entschieden habt.

Blossom: Und doch beschweren wir uns meistens, ich weiß. Doch vielleicht haben wir es nicht ganz “vor der Ankunft” verstanden, wie schlimm und traurig und unbequem und verwirrend und verzweifelt es sein könnte!

FdL: Doch das habt Ihr. Ihr konntet ein “Gefühl” davon bekommen, um euch zu entscheiden, ob ihr auf irdischer Ebene teilnehmt oder nicht, und obwohl es beim Erleben des Gefühls einen “großen Schock” für die Seele gab…. wurdet ihr auch AUF DEN ZWECK AUFMERKSAM GEMACHT…. die VERÄNDERUNG ZU BRINGEN, ZU DER IHR HIER HERUNTER GEKOMMEN SEID.

DU WURDEST AUF DIE LIEBE AUFMERKSAM GEMACHT, DIE DIESE VERÄNDERUNG BEWIRKEN KÖNNTE. Ihr konntet in eure Zukunft sehen, wie sich die Ereignisse auswirken würden…. heraus/durch… und führt das, was ihr für einen Abschaum der Wahrheit haltet, in ein LICHTES Programm.

Blossom: Programm? Lasst uns in dieses kleine Kaninchenloch springen, oder?

FdL: Ja, Blossom. Programm. Auch hier gilt: Wörter…. können das nicht richtig zum Ausdruck bringen. Also benutzen wir das, was dem am nächsten kommt. Die Programme werden auf einer elementaren Grundlage geschrieben. Dürfen wir sagen, ein einfaches Skript, das es durchläuft. Es gibt Potenziale, die erreicht werden können oder nicht…und die Energiecodes innerhalb jedes Programms passen sich automatisch an, je nachdem, welche Energiecodes übereinstimmen… und/oder… bis hin zu… Plänen innerhalb einer Person oder eines Ganzen.

Wir würden vorschlagen, dass, wenn ein bestimmtes Programm für ein zukünftiges Rennen geschrieben wird und ein Design für seinen Aufenthaltsort und sein Verhalten verschlüsselt wird… dann als “ein Bewusstsein”… dies wird “eingesteckt” und akzeptiert… für jemanden, der das Spiel spielt.

Wenn ihr wollt…. die Codes sind die Anweisungen. In dem Bewusstsein zu bleiben, dass sich Codes mit jeder Sekunde ändern. Die individuelle Codierung ist genau darauf ausgelegt…. für jede einzelne Person! Und man wird sich der Funktionsweise solcher…. nicht dadurch bewusst, dass man die Codes kennen muss, sondern durch das Gefühl, dass man sich mit der Kodierung in Einklang befindet.

Wir haben Recht, oder nicht? Dass es nichts Vergleichbares gibt, wenn man “oben auf der Welt” ist….?

Blossom: Genauso wie wenn man sich auf dem Grund der Welt fühlt…. nichts ist wie das!

FdL: Siehst du, Blossom, wenn man oben ist…. ist es, dass sich die Energiecodes der höheren Ebenen mit den Energiecodes verbinden, die in der Seele entworfen wurden… und alle arbeiten in der Göttlichkeit zusammen.

Blossom: Und wenn einer auf dem Boden liegt?

FdL: Es ist das Gleiche. Die eigenen Energiecodes stimmen mit den Ebenen der Kodierung überein, die mit diesen übereinstimmen.

Blossom: Nun, DAS…. ist unfair! Sicherlich, wenn man eine helfende Hand braucht, ist das Letzte, was man braucht, die Ausrichtung mit niedrigeren Schwingungen/Codes, die einen dort halten?

FdL: Doch die meisten sind sich heute des Gesetzes der Anziehung sehr bewusst. Die Codes, die in Ihnen durchgeführt werden…. ziehen die…. ausrichtenden /abgleichenden…. Codes. an. So funktioniert das Gesetz der Anziehung.

Blossom: Also, wollt ihr damit sagen, dass unsere “Gedanken” Codes sind? Denn ich weiß, wenn wir unsere Schwingung in eine bessere ändern wollen…. dann sollten wir unsere Gedanken in bessere ändern.

FdL: Bingo! Wie du sagen würdest. Deine Gedanken laufen auf Codes. Du musst sie nicht verstehen.

Blossom: Das ist ein Segen!

FdL: Allerdings ist es hilfreich zu wissen.

Blossom: Warum? Nur aus Interesse. Warum sollte das Wissen, dass Gedanken Codes sind, einen wertvollen Unterschied machen?

FdL: Wegen der VISUALISIERUNG, eines der leistungsfähigsten Hilfsmittel, die ihr habt. Wenn ihr eure Gedanken “anhebt” … stellt euch auch manchmal… die Matrix der Zahlen vor. Wei ein Computer, der durch dein Sein läuft. Ihr müsst keine bestimmten Nummern sehen. Doch seht, wie sie heller werden. Vielleicht stellt ihr euch manchmal vor, wie sie sich in euren Maschinen aufstellen, um den Jackpot zu knacken.

Sich bewusst zu sein, dass sich die Codes für das Höchste Gut ändern…. Treffen sich die Codes mit welchen außerhalb von euch selbst… für das Höchste Gut…. kann es zu einer großen Energieverschiebung für das Ganze kommen! Stellt euch Zahlen, Symbole usw. vor, die aus eurem Kopf schweben und ihren Partner in der Atmosphäre finden. Ein bisschen wie ein Computerspiel. Jedes Mal, wenn man sich verbindet…. erhält man Punkte!

Das mag ein wenig kindlich erscheinen. Doch wir würden sagen, dass eure Wesen dies zu diesem Zeitpunkt dringend brauchen und etwas Spaß unter all dem Druck haben sollten, würde nicht schief gehen und gleichzeitig…. eine solche Wirkung haben, dass ihr euch das nicht vorstellen könnt.

Wir sprechen von Druck. Es gibt in der Tat einen solchen Druck auf euren Planeten, und wenn wir es in Form eines Schnellkochtopfes formulieren würden…. würden wir sagen, dass der Deckel gleich explodieren wird!

Haltet eure Hüte fest!

Blossom: Wird gemacht! Habe ich schon! …. und werde dies auch weiterhin so lange tun, wie es dauert! Ich danke euch. Schön, wieder mit euch zu plaudern.

FdL: Ebenso. Unsere Liebe richtet sich an jeden Einzelnen.

Blossom: In Dankbarkeit, im liebenden Dienst. ICH BIN.

 

Webseite:

Blossom Goodchild

Übersetzung: Emmy.X

https://emmyxblog.wordpress.com/

Macht aus jedem Tag einen TAG DER GLÜCKLICHEN MENSCHEN https://www.youtube.com/watch?v=5_DDBfwTX1g&feature=youtu.be

Bitte besucht auch weiterhin den Aufruf:
‘WIR SIND DIEJENIGEN, DIE DIE SPIELREGELN ÄNDERN’.
„ICH BESCHLIESSE…“ wann immer ihr Lust dazu habt, … um die Schwingungsenergie so hoch wie möglich zu halten. http://youtu.be/MYeqbshjgmA

Der Link zu allen meinen YouTubes ist: http://www.youtube.com/user/isjaabmo

Hits: 2

Load more