Die Entscheidung Deines Lebens

Hits: 0

Das Geheimnis von Erfolg & Glück – Werde Meister Deines Lebens

Hits: 0

Deep State, NWO: Wodurch wir unbewusst das Böse nähren und wie wir es wirklich überwinden

Hits: 0

Ist YouTube wirklich bald tot? – NuoViso News #35

YouTube ist bald tot! Mit dieser Meldung warten in den letzten Tagen immer mehr Videos auf YouTube auf. Diese Spekulationen sind dabei keineswegs aus der Luft gegriffen, denn die YouTube-Chefin Susan Wojcicki selbst nährte unter dem Hashtag #saveyourinternet diese Spekulationen in einem kürzlichen Video.

Hintergrund ist Artikel 13 einer neu geplanten EU-Richtline, welche 2019 in Kraft treten soll. Dieser besagt, dass künftig nicht mehr der Uploader eines Videos, sondern die Plattform welches es zur Verfügung stellt, für Urheberrechtsverletzungen haftbar gemacht werden kann. YouTube könnte sich dadurch tausenden von Urheberrechtsklagen ausgesetzt sehen, da selbst die besten Uploadfilter nicht in der Lage sind, 100% zuverlässig zu arbeiten.

Was wäre die logische Schlussfolgerung? YouTube verbietet zukünftig Uploads seiner Nutzer und erlaubt diese nur noch den großen Medienanstalten. Dies ist zumindest die Meinung vieler YouTuber. Doch wie realistisch ist dieses Szenario wirklich? Steckt vielleicht doch etwas viel Panikmache dahinter, gar mit geplantem Kalkül seitens YouTube um in eine bessere Verhandlungsposition mit Politik und Rechteinhabern zu kommen?

Unsere Ansicht zu diesem Thema erfahrt Ihr in den NuoViso News.

Continue reading

Hits: 0

MIGRATIONSPAKT: Die komplette Debatte im Bundestag

Hits: 0

Bewusst Aktuell 31

Jo Conrad macht sich Gedanken über Artikel 13, Wahlen, Migrationspläne und den Freiheitsdrang individueller Menschen.

Continue reading

Hits: 0

Wie man Außerirdische sucht – 10 realistische Methoden

Wir zeigen euch 5 (nächste Woche nochmal 5) Methoden, wie man außerirdische Intelligenzen aufspüren kann.

Das Video entstand bereits vor dem ‘Oumuamua-Hype, bitte also nicht wundern, wenn wir nicht darauf eingehen. Wie immer geht es um realistische Wege – was wir vorschlagen, ist umsetzbar und aussagekräftig.

Dieses Video widmet sich damit konkret der Suche nach Aliens und gehört so indirekt in unsere Reihe zum Fermi-Paradoxon.

Dass die Suche nach Außerirdischen spannend ist, Relevanz hat und viele Menschen begeistert, zeigt die aktuelle Hysterie um ‘Oumuamua. Die beweist zwar keine Außerirdischen, aber immerhin den Reize der Suche.

Continue reading

Hits: 0

Zeitreisender der CIA besucht die Alien Pyramide der Mars Zivilisation

Geheimes CIA Dokument enthüllt die ganze schockierende Wahrheit über den Mars: Beweis – CIA macht Zeitreise 1 Million v.Chr. zur Pyramide der Mars Aliens

=== Video Link ===

Hits: 0

Zerstört Artikel 13 YouTube?

Was es wirklich damit auf sich hat

=== Video Link ===

Hits: 1

Maaßen, Merz und Spahn: Was die Medien verschweigen

Die Rede vom Ex- Verfassungsschutz Chef Maaßen hat die Korridore der Politdarsteller und die der Gleichgeschalteten Medien schwer erschüttert.

Er “maaßte” sich an, die vorgegebene Einheitsmeinung in Frage zu stellen. Mehr noch, er legt den Finger tief in die Wunde in dem er sagte, dass es Linksradikale Kräfte in der SPD gebe und sprach gleichzeitig von Medienmanipulation. Die von den Medien und Politikern vor Wochen verbreiteten Berichte über rechtsextremistische „Hetzjagden“ bzw. Pogrome in Chemnitz zog er in Zweifel.

Was aber bei der ganzen Hysterie um Maaßen untergeht ist der Machtkampf in der CDU, wo sich zwei Politdarsteller derzeit in Szene setzen. Die Rede ist von Jens Spahn und Friedrich Merz.

Es soll nun der Eindruck erwägt werden, dass für das Wahlvolk, bei der Angela Merkel zum größten Teil in Ungnade gefallen ist, jetzt echte Alternativen da wären.

Da die Politik aber nur die Unterhaltungsabteilung der Hochfinanz ist, kann nichts Gutes dabei herauskommen.

In der neuen Sendung Schrang TV geht es um folgende Punkte:

-wurde Jens Spahn bei der Bilderberg-Konferenz 2016 auf seine zukünftige Rolle gebrieft?

-Welche Interessen vertritt Friedrich Merz wirklich?

-Was hat Friedrich Merz mit Black Rock und der Atlantik Brücke zu tun?

– Warum schrieb „Die Welt“ im Zusammenhang mit Black Rock «Die Besitzer der Welt»

=== Video Link ===

Hits: 3

Tagesdosis 8.11.2018 – Der Migrationspakt. Deutungshoheiten

Am 10. und 11.Dezember 2018 wird in Marrakech, Marokko, der sog. Migrationspakt voraussichtlich von mehr als 185 UNO Staaten unterschrieben. Der Titel der Zusammenkunft lautet: Zwischenstaatliche Konferenz zur Annahme des Globalen Paktes für eine sichere, geordnete und reguläre Migration.(1)

Der „Globale Vertrag für sichere, geordnete und geregelte Migration“ birgt Interpretationsfreiräume. Das Zünglein an der Waage betrifft das Wort regular im englischen Originaltitel, mehrheitlich übersetzt als geregelte, oder auch ordentliche Migration (Global Compact for Safe, Orderly and Regular Migration). Nun befinden nicht wenige Kritiker, dass sehr wohl für den Begriff regular auch die deutsche Übersetzung regelmäßige, bzw. ständige Migration genutzt werden kann, bzw. genutzt werden sollte.

Das Gros der befürwortenden Politiker begegnet unmittelbaren Gegner dieses Papiers mit den üblichen Beschwichtigungsformeln. Inkompetente Kritik. Fürchtet euch nicht. Vertraut unserer Kompetenz. Lasst euch nicht blenden von den hetzenden Alternativmedien. Leider wurde das eingeforderte Vertrauen in den letzten Jahrzehnten mutwillig und ohne Rücksicht auf Verluste nachhaltig missbraucht. Zweifel und Skepsis in breiten Kreisen der Bevölkerung sind daher nachvollziehbar.

Blicken wir zurück. Am 19. September 2016 hat die UN-Vollversammlung ein Paket von Verpflichtungen zur Verbesserung des Schutzes von Flüchtlingen und Migranten verabschiedet. Benannt wurde es nach dem Ort der Schaffung, die sog. New Yorker Erklärung. (2) Der Text ist von Relevanz, da sich das anbahnende Abkommen von Marraesch auf den Inhalt oben genannter Erklärung beruft:

Zitat: Die New Yorker Erklärung gründet auf der Anerkennung der Tatsache, dass die Mobilität der Menschen weltweit ein beispielloses Ausmaß angenommen hat. Auch wenn diese zum Großteil positiv und bereichernd ist und freiwillig erfolgt, erkennt die New Yorker Erklärung an, dass die Anzahl der Menschen, die zum Verlassen ihrer Heimat gezwungen sind, ein historisch hohes Niveau erreicht hat. Zunehmend sind Flüchtlinge und Migranten auf ihren Wegen mit lebensgefährlichen Risiken konfrontiert und die betroffenen Staaten bis aufs Äußerste beansprucht. (3)

Decodiert formuliert, also für den Normalbürger verständlich übersetzt bedeutet dieser Text jedoch schlicht : Bedingt durch internationale, wie nationale Gesetzesvorlagen und daraus resultierender menschenverachtender Wirtschaftspolitik müssen Menschen weltweit aufgrund individueller Perspektivlosigkeit, z.B. durch drohende Armut ihre vertraute Umgebung, ihre Heimatländer verlassen. Nun kommen zu dieser Gruppe noch gebeutelte und traumatisierte Menschen aus Nato verschuldeten Krisen – und Kriegsgebieten dazu.

Das klingt zwar nicht so schön, eben brutaler, käme jedoch inhaltlich schlicht verständlicher rüber. Schauen wir in das Jahr 2015. Es findet sich ein Artikel im Archiv Der Welt. Zitat: Die Europäische Union muss die Verantwortung für das Fehlen einer gemeinsamen Asylpolitik übernehmen…Jeder Mitgliedsstaat hat sich auf selbstsüchtige Weise nur um seine eigenen Interessen gekümmert und oft gegen die Interessen anderer gehandelt. Dies hat unter den Asylsuchenden, der Öffentlichkeit sowie unter den Polizei- und Justizbehörden für Panik gesorgt…Dementsprechend muss ein europäischer Plan von weltweiten Maßnahmen begleitet werden, die unter der Leitung der Vereinten Nationen stehen und deren Mitgliedsstaaten mit einbeziehen… Der Verfasser heißt – George Soros. (4)

Für interessierte Leser und Hörer findet sich zudem ein von der UN verabschiedetes Theoriepapier, ebenfalls aus dem Jahr 2015. Arbeitstitel: Bestandserhaltungsmigration, eine Lösung für abnehmende und alternde Bevölkerungen. (5) Beide Texte sind verlinkt und wichtig für das Gesamtverständnis…

=== Video Link ===

Hits: 0

Saul durch John Smallman – November 2018

Es ist wirklich eine verrückte und fantastische Zeit, um inkarniert zu sein!

Da sich die Mainstream-Medien weiterhin auf Konflikte, Meinungs-verschiedenheiten und allgemeine Katastrophen konzentrieren, solltet ihr euch auf die Liebe konzentrieren. Liebe ist die Kraft Gottes, die sich auf die gesamte Schöpfung erstreckt und mit ihr geteilt wird. Es gibt absolut nichts, was sich seiner Kraft, Stärke, Intelligenz und Weisheit nähert, oder seiner vollständigen und absolut bedingungslosen Annahme aller fühlenden Leben. Liebe ist das unendliche Feld, in dem sich die gesamte Schöpfung ausdehnt, um alles, was sie enthält, fortwährend zu erfreuen. Liebe wirkt immer freudig und mit unendlicher Weisheit. Es ist die Wahrheit, die Wirklichkeit ist. Da ist nichts anderes.

Seit Äonen suchen Menschen die Liebe außerhalb von sich selbst, von einem anderen oder von Gott. aber Gott, der Liebe ist, ist in euch und wird nirgendwo anders gefunden. Ja, ihr werdet vielleicht einen anderen finden, um ihn zu lieben, aber das wird immer bedingte Liebe sein, vorausgesetzt, dass er/sie euren Vorstellungen von dem, was Liebe sein sollte, gerecht werden. Ja, auch wenn die Liebe einer Mutter zu ihren Kindern sehr groß ist, bleibt das Kind, wenn es sich nicht in sich selbst liebt, unbefriedigt und auf der Suche.

Selbstliebe löst Unwürdigkeit, Schuld, Unzulänglichkeit und Scham auf. Und es gibt niemanden in menschlicher Form, der diese Gefühle, diese Überzeugungen über sich selbst nicht erlebt hat. Ihr seid der, der ihr seid, so wie Gott euch geschaffen hat, und das wird sich niemals ändern. Wenn ihr also versuchen wollt, euch einen anderen vorzustellen, so wunderbar, ehrlich oder perfekt sie dir erscheinen, wird euch niemals Frieden, Zufriedenheit oder Zufriedenstellung bringen. Diese können nur durch Selbstannahme ~ Selbstliebe ~ gefunden werden, indem ihr euch selbst so akzeptiert wie ihr seid, ein vollkommenes göttliches Kind Gottes, das die menschliche Erfahrung des Mangels und der Begrenzung erlebt hat. Sobald ihr das erkannt habt und es akzeptiert, werdet ihr Frieden finden.

Wahrer innerer Frieden, keine zeitweilige Beendigung des Konflikts mit anderen oder mit dem Leben selbst, findet sich nur in der Selbstakzeptanz und der daraus resultierenden Aufdeckung der Liebe, die immer dort gewohnt hat. Angst, Bitterkeit, Ärger und Groll in jeder Form füllen euren Verstand effektiv mit Ablenkungen der Realität, blockieren Liebe und euer Bewusstsein für das, was immer in euch ruht. Der erste Schritt zu diesem Bewusstsein ist die Vergebung, das Verzeihen von euch selbst und anderen.

Weiterlesen

Hits: 3

Wisst, dass ihr die Wahl habt, wie ihr den Film sehen möchtet

Liebe Leserinnen und Leser, wir bringen wieder Liebe durch diese Botschaften der Hoffnung und Information. Sie sind die Art und Weise, in der ihr duscht, und als solche erleben einige von euch Kritik von jenen, die um euch herum dreidimensional beteiligt sind und eure “Ruhe” als Nichtstun interpretieren.

Weil ihr euch des größeren Ganzen bewusst seid, bringt ihr Licht für das Kollektiv mit und halten es. Es scheint, als ob ihr nichts tut, aber in Wirklichkeit tut ihr alles. Ihr seid die Mechaniker, die dazu beitragen, den Aufstiegsmotor am Laufen zu halten und ein neues Weltbewusstsein zu schaffen. Glaubt niemals, dass es nichts bewirkt, wenn ihr euch im stillen Bewusstsein der Einheit und Wahrheit ausruht.

Seid geduldig, meine Lieben, denn es wird noch viel mehr kommen. Versucht, euch nicht emotional in schwierige Situationen zu verwickeln, sondern lernt als Beobachter zurückzutreten, still und heimlich wissend, dass eine spirituelle Wirklichkeit immer der äußeren Szene zugrunde liegt. Wenn ihr euch auf die Wahrheit konzentriert und nicht auf das Aussehen achten, könnt ihr Informationen von innerhalb erhalten über das was vor sich geht.

Nehmt dieses Verständnis mit in die Wahlkabine, da es euch ermöglichen wird, die Rhetorik und politische Täuschung der Kandidaten instinktiv zu umgehen, und jenen zu erkennen, der den selbstlosen Motiven am nächsten steht. Spirituelle Gaben müssen in jedem Moment des normalen Alltags-lebens gelebt und verwendet werden, und nicht abgelegt oder nur zu besonderen Anlässen aufgerufen werden.

Seid bereit, über die Exposition von Nischen mit dichter, dunkler Energie zu hören. Praktiken, Überzeugungen und Handlungen, die lange vor der Mehrheit verborgen waren, tauchen auf. Das von jedem erleuchteten Bewusstsein geschaffene Licht, sowie das durch jetzt offene spirituelle Tore fließende Licht, löst bisher geschlossene Türen auf, die den Zugang zu verborgenen Orten ermöglichen, die dem energetisch Dunklen gedient haben.

Viele werden von einigen Expositionen schockiert sein, insbesondere von solchen, die im Leben der dritten Dimension weiter schlafen. Sie werden bestreiten oder behaupten, dass die Welt einen neuen Tiefstand erreicht hat, aber nichts, was belichtet wird, ist oder wird neu sein, vielmehr werden diese Dinge erst jetzt ans Licht gebracht und dies wird noch einige Zeit andauern.

Weiterlesen

Hits: 1

Die Meta-Zensur

YouTube-Chefin Susan Wojcicki kündigte in einem Brief an alle großen YouTuber an, dass die Videoplattform nächstes Jahr sämtliche europäische Kanäle löschen werde, sollte Anfang 2019 der verhängnisvolle Artikel 13 der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ratifiziert werden.

uf YouTube wäre dann nur noch Video-Content verifizierter Unternehmen zu sehen. Von „Broadcast yourself“ gäbe es dann keine Spur mehr! Unter den YouTubern herrscht berechtigte Panik- und Weltuntergangsstimmung. Selbst YouTube eröffnete eine eigene Seite mit dem Titel „Save your Internet“, dessen gleichnamiger Hashtag aktuell durch alle digitalen Blutbahnen strömt. Der Kampfgeist der Internetgemeinschaft erschöpft sich bislang leider in dem Erstellen empörter Videos und dem Teilen von Hashtags.

Diese Schlacht kann aber nicht online geführt werden – sie muss auf die Straße transportiert werden!

Weiterlesen

Hits: 0

Snowden zu Khashoggi-Mord: Ich erzähle euch eine große Geschichte, über die nicht geschrieben wird

Snowden zu Khashoggi-Mord: Ich erzähle euch eine große Geschichte, über die nicht geschrieben wird

=== Video Link ===

Hits: 4

Ein riesiges UFO flog mit hoher Geschwindigkeit in unser Sonnensystem. NOVEMBER 2018

Dies ist kein Planet, weil er eine enorme Geschwindigkeit hat und ein anderes Licht aussendet, nicht das Licht eines Planeten.

Überprüfung der von der NASA erhaltenen Bilder: SOHO STEREO, LASCO C2, LASCO C3 und andere Instrumente zur Überwachung unseres Sonnensystems. Sie können die verschiedenen Arten von nicht identifizierten Objekten sehen. Objekte haben unterschiedliche Formen und Größen. UFOs befinden sich an verschiedenen Punkten im Weltraum in der Nähe der Sonne.

=== Video Link ===

Hits: 5

Dezimierung der Menschen durch künstliche Krankheiten

Hits: 3

Mensch & Seele: Mit mehr Liebe durchs Leben

Hits: 6

(Verbinde die Punkte) 6_11 Die Wahl der Qual

Hits: 3

Aufgedeckt – Die inszenierte YouTube Täuschung

Seit Tagen sorgt ein Offener Brief der YouTube-Chefin Susan Wojcicki für große Aufregung im Internet.

Nach einer neuen EU-Verordnung ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass wir das letzte Stück Meinungsfreiheit jetzt auch noch verlieren.

Die YouTube-Chefin hat nun in einem Offenen Brief zum Protest dagegen aufgerufen, denn das könnte das Internet, wie wir es heute kennen, “drastisch verändern”. Sie beruft sich auf den Artikel 13 der Urheberrechtlinie (EU Verordnung) der Uploadfilter vorsieht. Ferner bestätigt sie, dass YouTube keine andere Wahl hätte, als nur noch wenige Inhalte dort zu zeigen. Aus diesem Grund läuft die YouTube-Gemeinde dagegen Sturm und hat mit #SaveYourInternet eine Gegen-Aktion ins Leben gerufen.

Soweit die offizielle Version.

Was jedoch die wenigsten wissen ist, dass hier das alte Spiel von guter Polizist, böser Polizist abläuft.

Die YouTube-Chefin wünscht sich eine Mobilisierung der User, obwohl sich wahrscheinlich ein ganz ausgeklügelter Plan dahinter verbirgt. So könnte nach außen der Eindruck entstehen, dass sie sich für das freie Internet einsetzt. Das ist aber mehr als fraglich, wenn man die Entstehungsgeschichte von YouTube und dem eigentlichen Besitzer Google kennt.

Dieser Kontext ist wichtig, um die Zusammenhänge zu verstehen.

Die zunehmenden Löschaktionen durch Google lassen nichts Gutes für die Zukunft erahnen. Mehr als bemerkenswert in diesem Zusammenhang ist die Teilnahme des Google-Chefs Eric Smith am Bilderberger-Treffen.

Aufgrund der Konstellation von Google und YouTube kommt der Verdacht auf, dass die YouTube-Chefin aller Wahrscheinlichkeit nach selbst Teil des Mainstreams und seiner Ziele ist.

In Wirklichkeit soll der Meinungskorridor geschlossen werden, damit nur noch wie bei den gleichgeschalteten Medien einheitsgetreu berichtet wird.

Mit anderen Worten Kanäle wie Schrang TV und andere stehen auf der Abschussliste. DDR2.0 lässt grüßen.

YouTube selbst hat einen maßgeblichen Beitrag dazu geliefert, dass die europäische Union einen Grund benennen konnte, diese Filter einzuführen. YouTube weigert sich nämlich seit Bestehen der Plattform, eine Lizenzausschüttung an Künstler vorzunehmen, wenn deren Musik und Videos auf YouTube gezeigt werden.

Im Endeffekt hilft die YouTube-Chefin der Europäischen Union dabei, eine Argumentationsbasis zu liefern, warum es gut ist, Upload-Filter zu integrieren.

Last but not least ist YouTube in Verbindung mit Google und Facebook einer der wichtigen Gate-Keeper.

Hits: 3

Maaßens Rede: das hat gesessen

Hits: 3

NATO-Großmanöver „Trident Juncture“

Zurzeit findet vom 25. Oktober bis zum 23. November 2018 das größte Militär-Manöver der NATO seit Ende des Kalten Krieges statt. Die großen westlichen Medien erwähnen das Großmanöver vor der Haustür Russlands höchstens am Rande und ein Großteil der Europäer weiß kaum darüber Bescheid. Die Situation erinnert an den September 1983 als während eines NATO-Großmanövers versehentlich fast ein Nuklearkrieg ausgelöst wurde.

Hits: 1

Die Suche nach Erfüllung in der Zukunft

Hits: 6

Salisbury Cathedral Sunrise Timelapse

Hits: 6

Teil 1: Christa Jasinski: Neues von Innererde, 30.9.2018 Montabaur

Hits: 9

Fireworks 2018 Salisbury

Hits: 6

Sei der wachsame Wächter deines inneren Raumes

Hits: 9

UFOs: Ex-Leiter des geheimen Pentagon-Forschungsprogramms packt aus

Intelligent gesteuerte Flugobjekte unbekannter Art und Herkunft besuchen die Erde und ihre Flugeigenschaften sind den irdischen Technologien weit überlegen, sagt der frühere Leiter des geheimen UFO-Forschungsprogramms AATIP im Pentagon, Luis Elizondo

Im Dezember 2017 berichteten überraschend die Washington Post, die New York Times und andere führende Mainstream-Medien von der Existenz eines bis dato geheim gehaltenen UFO-Forschungsprojekts beim US-Verteidigungsministerium. Es war 2007 gegründet worden, um die Echtheit von UFO-Sichtungen zu überprüfen und die Technologie der gemeldeten Fluggeräte zu untersuchen.

Luis Elizondo übernahm im Jahr 2010 die Leitung dieses Projekts mit dem Namen “Advanced Aerospace Threat Identification Program” (Programm zur Identifizierung fortschrittlicher Luftraumbedrohungen – kurz: AATIP) und führte diese Aufgabe bis Dezember 2017 aus. Seitdem arbeitet er gemeinsam mit dem früheren Rockstar Tom DeLonge an einer Unternehmung namens “To The Stars Academy” – einer Firma, die seltsamerweise Zugang zu früher geheimen UFO-Informationen der US-Regierung hat und aufs Engste mit dem US-Geheimdienstapparat verknüpft ist. Medienauftritte des früheren Geheimdienstmitarbeiters sind äußerst rar.

Einerseits ist Elizondo nach wie vor an seinen Geheimhaltungseid gebunden. Andererseits arbeitet er derzeit gemeinsam mit To The Stars an der Veröffentlichung von weiteren Enthüllungen.

Am vergangenen Wochenende organisierte das italienische Centro Ufologico Nationale eigens eine Konferenz, bei der Luis Elizondo und Tom DeLonge vor einer handverlesenen Gruppe von Wissenschaftlern, Militärs und Journalisten über die Hintergründe des geheimen UFO-Forschungsprogramms AATIP berichteten.

Dieses Programm wird nach Aussage Elizondos bis zum heutigen Tage fortgeführt. Dabei vermittelte Elizondo einen interessanten Einblick in den aktuellen Forschungsstand der Pentagon-Experten. Einige wichtige Eckpunkte:

1. Das US-Militär sammelt seit Jahrzehnten Berichte über UFO-Sichtungen auf der ganzen Welt und wertet diese aus. Das geheimdienstliche Interesse an UFOs hat niemals aufgehört (auch wenn in der Öffentlichkeit gezielt ein anderer Eindruck erweckt wurde).

2. Die Auswertungen zeigen ganz klar die Existenz von hochentwickelten Fluggeräten völlig unbekannter Herkunft. Deren Flugeigenschaften sind den bekannten irdischen Technologien weit überlegen. Beispielsweise wurden Flugobjekte mit plötzlichen Beschleunigungen von 200G und mehr registriert, obwohl ein Mensch selbst mit Hilfe eines Anti-G-Anzugs nur 9G überleben könnte.

3. Das US-Militär hat ein großes Interesse daran, die beobachtete Technologie selbst nachzuentwickeln, da dies enorme strategische Vorteile berge. Diesem Zweck dient wohl auch das Forschungsprogramm des Pentagon, über dessen wahres Ausmaß bislang kaum etwas bekannt ist. Ebenso wenig ist bekannt, wie weit die Bemühungen zur Nachentwicklung von “UFO-Technologien” gediehen sind.

Insgesamt ist das UFO Thema aus verschiedensten Gesichtspunkten für das US-Militär von ungeheurer Wichtigkeit. Im Rahmen der To The Stars Academy erforschen Wissenschaftler ebenfalls den Antrieb der vielfach von Radar und militärischen Überwachungssystemen erfassten Fluggeräte.

Es existieren laut Elizondo bereits solide Pläne zur Umsetzung. Zudem untersuchen TTSA-Wissenschaftler angeblich hinterlassene Bruchstücke von UFOs bzw. von ihnen abgesondertes Material.

In seinem Vortrag zeigte Elizondo erstmals auch Fotos dieser Artefakte. Dieser unserer Meinung nach wichtigste Beitrag seit Bestehen von ExoMagazin.tv ist ab sofort für Abonnenten verfügbar, und zwar auf Englisch mit deutscher bzw. mit italienischer Übersetzung.

Hits: 9

Der Neumond am 7. November 2018

„Wenn man die Regierung durch die Mafia ersetzen würde, 
hätten wir vermutlich halb soviel Korruption, und doppelt soviel Spaß.“

Klaus Kinski 1926 – 1991

Nie hätte ich gedacht, mal diesen Extremschauspieler zitieren zu müssen, aber ohne Galgenhumor kommt man schwerlich durch diese Zeit. Nun ist auch die Landtags- wahl in Hessen gelaufen – und  gefühlt stimmen auch diese Wahlen nicht, genauso wenig wie die Umfragen. Dabei könnte man den Aufwand und die Kosten von Umfragen leicht einsparen, würde die Regierung ein Tool einrichten, wo jeder Wahlberechtigte zu relevanten Fragen online abstimmen kann – aber das traut sich die Regie- rung ja nicht. Mit Wahrheit hat sie es ja ohnehin nicht so.

Madame möchte noch 3 Jahre weiterregieren, das hat sie wohl geträumt. Statt ihrer wird uns nun der Transatlantiker Merz hingehalten, was nur ein schlechter Scherz sein kann. Niemand will noch irgendeinen Ausgebildeten der Deep State Mafia. Damit muss endgültig Schluß sein.

Heute las ich einen Kommentar: „Wir wurden verkohlt, zerschrödert und ausgemerkelt, und nun werden wir ausgemerzt.“ Wie zutreffend sich das anhört. Da sollen wir wohl noch dankbar sein, daß nicht der Baron zu Guttenberg aus dem CDU-Aluhut hervorgezaubert wurde? Aber wer weiß, wozu der noch vorgesehen ist. Die Karrenbauerin ist ja auch noch da… was haben wir all diese falschen Anführer so satt, die unser Land in eine so unfaßbare Sackgasse gedrängt ha- ben. Aber wir alle haben das auch zugelassen, indem wir immer mehr Verantwortung abgege- ben haben. Deshalb nützt auch keine Beschwerde, sondern nur ein erwachsener Blick auf die Lage, der eindeutig die Notwendigkeit der Übernahme von Verantwortung zeigt.

Weiterlesen

Hits: 25

Teil 1 – Die Elite hat gewonnen. Chemtrails 2018 und der globale Fallout

Teil 1 – Die Elite hat gewonnen. Chemtrails und der globale Fallout 2018.

Seit Jahren werden tagtäglich Chemtrails versprüht und die Masse spielt lieber mit dem Handy, noch fragen?

Die wenigen Wissenden, werden umgeben von Idioten sterben.

Chemtrails haben erhebliche gesundheitliche Folgen und stellen ein unkalkulierbares Risiko für die Natur dar.

Aber who cares?

Hits: 15

Don`t copy text!