BILDERBERG 2018: Kissinger & Von der Leyen gesichtet! Polizei kontrolliert Journalisten

Tag #4 aus Turin vom Bilderberg Treffen 2018.

Die Teilnehmer werden mit Bussen weggefahren? Wo geht es hin? Zum Automobilmuseum?

Hat dies mit der einflussreichen Agnelli Familie zu tun, langjährige Bilderberg Teilnehmer und Mitbegründer von Fiat?

Die Filmarbeiten werden wieder von Polizeikontrollen torpediert. Die Polizei fragt nach Hotel und Zimmernummer, wo Max übernachtet???

Max fährt zum Automobilmuseum und ja, die Teilnehmer sind tatsächlich dort.

Gefilmt werden hier unter anderem Henry Kissinger und Ursula von der Leyen.

Von der Leyen wird mit PKWs mit Berliner Kennzeichen chauffiert. Ist sie privat in Turin oder als Ministerin mit Finanzierung über Steuergelder?